Die Suche ergab 362 Treffer

von unoptanium
So, 12.04.09, 06:08
Forum: LED-Anfänger
Thema: Noob braucht hilfe
Antworten: 5
Zugriffe: 704

Re: Noob braucht hilfe

Moin. Ja etwas teuer ist das Netzteil, aber wenn jemand sich 14 4W MR16 Spots einbauen kann, darf man dann nicht mehr an der falschen Stelle sparen. Also Dein "ehemaliges Netzteil" war ein elektronischer Trafo. Diese Geräte liefern üblicherweise eine Wechselspannung mit z.B. 30.000Hz. Der Gleichrich...
von unoptanium
Sa, 11.04.09, 21:17
Forum: LED-Anfänger
Thema: Noob braucht hilfe
Antworten: 5
Zugriffe: 704

Re: Noob braucht hilfe

Nabend. Auf jeden Fall Gleichspannung. Nimm dieses: http://www.leds.de/p546/Zubehoer/Strom_und_Spannung/Einbau-Netzgeraet_8A_12V.html Hat noch gut Reserve zum Erweitern und wird so auch nicht so warm. Bei der Leitungslänge würde ich schon 2,5mm2 empfehlen (Querschnitt), um die Verluste gering zu hal...
von unoptanium
Sa, 11.04.09, 12:41
Forum: LEDs anschließen
Thema: Akku vs. Batterie?
Antworten: 13
Zugriffe: 2229

Re: Akku vs. Batterie?

Hi. Ich verwende auch lieber Akkus, wo es denn geht. Batterien nur für Einweggeschichten, irgendwas, das vielleicht nie wieder auftaucht, oder was nach 5 Jahren noch einsatzbereit sein soll. Aber da gehen dann nur hochwertige Typen, damit die nicht auslaufen oder schlappmachen. Bei Akkus hab ich San...
von unoptanium
Sa, 11.04.09, 07:59
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: trafo entstören
Antworten: 19
Zugriffe: 6598

Re: trafo entstören

Moin.



Ist das Alu-Gehäuse an den Schutzleiter angeschlossen?
Das würde ich auf jeden Fall machen.



Gruß, unoptanium
von unoptanium
Sa, 11.04.09, 07:53
Forum: LED-Anfänger
Thema: LEDS Leuchtkraft erhöhen
Antworten: 13
Zugriffe: 2979

Re: LEDS Leuchtkraft erhöhen

Moin. Ja mal abgesehen davon, dass die sicherlich nicht einmal 20mA bekommen. Anders sieht das dann bestimmt aus, wenn der Motor läuft?!? Also 6 Stück in Reihe mach je nach Typ 9,6V...13,2V uF bei 20mA. Ich tipp mal drauf, dass die Dinger über 12V brauchen. Also eigentlich würde man da 5 Stück in Re...
von unoptanium
Do, 09.04.09, 04:38
Forum: Produktfragen
Thema: Flache Led´s
Antworten: 22
Zugriffe: 1871

Re: Flache Led´s

Moin. Die Antenne der ZV ist anscheinend auch im Spiegel, wird beim Mtech nicht so sein mit den 2 Adern. Wie wärs: schmales Alublech, 4 Power LEDs drauf, welche Dir gefallen, dann 4 Acryl-Säulen durch Bohrungen im Spiegel anpassen und abschleifen, bis die plan mit dem Gehäuse abschließen. Auf der In...
von unoptanium
Mi, 08.04.09, 19:15
Forum: Produktfragen
Thema: Flache Led´s
Antworten: 22
Zugriffe: 1871

Re: Flache Led´s

Hi. Also ich hab Rebels einfach aufgeklebt und dann von oben mit Kupferlackdraht verlötet. Auf den Leiterbahnen / Durchkontaktierungen zu den Lötpads ist ein silikonartiker Kunststoff, den man aber einfach an der Lötstelle entfernen kann. Der Wärmeleitkleber isoliert die Unterseite bis etwa 30V zuve...
von unoptanium
Mi, 08.04.09, 04:31
Forum: LEDs anschließen
Thema: Frage zu Dimmensionierung und Kühlung
Antworten: 9
Zugriffe: 1420

Re: Frage zu Dimmensionierung und Kühlung

Moin. Ja bin so früh wach, weil ich gleich auf Arbeit muss 8) Also das mit dem Volumen kann man echt nicht heranziehen, nur für die Wärmespeicherung. Aber so etwas ist nur bei kurzzeitigem Betrieb interessant. Ich habe immer 3 Crees auf einer etwa 30cm U-Schiene montiert. Da sind als Deko und zur Du...
von unoptanium
Mi, 08.04.09, 04:21
Forum: Produktfragen
Thema: Flache Led´s
Antworten: 22
Zugriffe: 1871

Re: Flache Led´s

Hi. Wegen dem Abstrahlwinkel: Ohne Linse hat so eine Rebel fast 180° sehr gleichmäßig und ohne Schatten und so. Also die wären dann doch ideal für die gesamte Breite des Autos? Wenn die im Spiegel versenkt werden, wird der Abstrahl- winkel eben durch die Senkung der Einbauöffnung bestimmt. Allerding...
von unoptanium
Mo, 06.04.09, 04:34
Forum: LEDs anschließen
Thema: Frage zu Dimmensionierung und Kühlung
Antworten: 9
Zugriffe: 1420

Re: Frage zu Dimmensionierung und Kühlung

Hi. Also ich hab fürs Bad Aluprofile mit 12 Stück Cree bestückt. (Noch nicht montiert - Leuchttest gemacht) Bei den Q2 ist das nicht ganz so hell wie R2, ergibt aber in etwa so viel Licht wie 125W Glühlampe. Die strahlen dann aber aus etwa 10 cm an die Decke, beleuchten mein (winziges) Bad indirekt,...
von unoptanium
Fr, 03.04.09, 04:44
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Leuchtstoffröhren / Energiesparlampen LED Kombi
Antworten: 7
Zugriffe: 882

Re: Leuchtstoffröhren / Energiesparlampen LED Kombi

Moin. Da kann ich dann das Phillips Spot On empfehlen. Mit 3 LEDs und Bewegungsmelder. Bei Geräten mit Bewegungsmelder ist oft genau dieser die Schwachstelle, weil er viel Batteriestrom verbraucht. Ich hab die Dinger in diversen Schränken und die Batterien halten dort fast ein halbes Jahr. Gruß, uno...
von unoptanium
Di, 24.03.09, 20:32
Forum: LED-Anfänger
Thema: 25W Glühlampe ersetzen
Antworten: 6
Zugriffe: 3749

Re: 25W Glühlampe ersetzen

Nabend. Also das ist Fakt. Ein farbiges Glas vernichtet einen großen Teil des erzeugten Lichts. Egal, ob Glühbirne oder LED. Glühlampen machen immer weißes Licht...oder gelb-orange halt. Da muss ein Filter vor. Aber da es farbige LEDs gibt, würde ich unbedingt auch welche verwenden. Eine 25W Glühlam...
von unoptanium
Mo, 23.03.09, 07:00
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Eurolite LED-Würfel kompatibel m. a. Controllern?
Antworten: 3
Zugriffe: 506

Re: Eurolite LED-Würfel kompatibel m. a. Controllern?

Hi. Also so ein Lüfter kostet den Hersteller Geld. Er würde sicherlich keinen einbauen, wenn der nicht nötig wäre. Alternativ müsste der Kühlkörper wesentlich größer sein (was noch teurer ist als ein Lüfter). Wenn Du Dir das zutraust, kannst Du den Kühlkörper gegen ein wesentlich größeres Modell tau...
von unoptanium
Sa, 21.03.09, 09:29
Forum: News
Thema: Keine LED: 1100 lm/23W=47 lm/W "ab Steckdose"
Antworten: 25
Zugriffe: 7402

Re: Keine LED: 1100 lm/23W=47 lm/W "ab Steckdose"

Hi. Ja mit Megaman hab ich in Bezug auf Lebensdauer nur gute Erfahrungen gemacht: Mir sind in 7 Jahren erst 2 kaputt gegangen: Runtergefallen :D Obwohl unsere Kleinen die Dinger oft im Sekundentakt schalten. Allerdings ist der Wirkungsgrad nur mittelmäßig. Sie erreichen in Tests nicht die angegebene...
von unoptanium
Mi, 11.03.09, 20:23
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Zeitverzögertes Relais-Wie baue ich sowas selbst?
Antworten: 31
Zugriffe: 4933

Re: Zeitverzögertes Relais-Wie baue ich sowas selbst?

Nabend. Hmmm also der Taster würde dann 230V schalten, damit das Ganze keinen Standby - Verbrauch hat? Dann bräuchte der Taster 2 Kontakte (Schließer), einmal für den Trafo und einmal für die Verzögerung. Man kann natürlich die Verzögerung auch mit 230V aufbauen und den Trafo nur über das relais sch...
von unoptanium
Mi, 04.03.09, 21:17
Forum: News
Thema: Ölgekühltes LED-Leuchtmittel + XR-E-Spot mit E14-Sockel
Antworten: 11
Zugriffe: 2825

Re: Ölgekühltes LED-Leuchtmittel + XR-E-Spot mit E14-Sockel

Nabend. Ja und Stickstoff ist ja nur so verdammt kalt, wenn er flüssig ist und gerade verdampft. Dabei nimmt er Wärme auf. Ansonsten leitet er nicht besonders gut und hat auch nicht soo eine gorße Wärmekapazität. Wasserstoff wäre nicht schlecht für den Wärmetransport. Das wird auch in einigen Kraftw...
von unoptanium
Sa, 28.02.09, 20:47
Forum: Produktfragen
Thema: können LEDs flackern (Wackelkontakt)?
Antworten: 9
Zugriffe: 11567

Re: können LEDs flackern (Wackelkontakt)?

Nabend. Sooo ich brauch immer etwas länger, hab wenig Zeit. Aber ich hab das nun einfach mal gemacht: 2 KSQs aus dem Shop mit je 350mA parallel. Ich kann die 230V seitig getrennt ausschalten und die LEDs (12 x CREE XRE) so alle in Reihe und wahlweise mit 350 oder 700mA betreiben. Ich wollte zuerst n...
von unoptanium
Di, 03.02.09, 20:07
Forum: LEDs anschließen
Thema: CREE-Q5 Kühlkörper selbst gebaut
Antworten: 7
Zugriffe: 1381

Re: CREE-Q5 Kühlkörper selbst gebaut

Hi. Zu dem Kupfer: Vielleicht lässt es sich besser verarbeiten, wenn man es ausglüht. Besser die Wärme leitet es dann aber nicht. Das liegt eben an der Legierung, denn nur reine Metalle leiten gut Strom und Wärme. Elektrokupfer und - Alu sind 99,9% oder reiner. Mit den harten und weichen Materialien...
von unoptanium
So, 01.02.09, 09:25
Forum: LED-Anfänger
Thema: Wieso fließt zu hohe Spannung?
Antworten: 14
Zugriffe: 1984

Re: Wieso fließt zu hohe Spannung?

Hi. Also ich seh das auch so: 1,2V an 120 Ohm macht dann 10mA, aber ich kenne keine LED, die bei 10mA Betriebsstrom schon 3,85V Durchlassspannung hat. Aber undenkbar ist es nicht. Vielleicht ist dann wirklich das Datenblatt falsch. Betreibst Du die Dinger bei -40°C ? 8) 8) 8) Nee sonst fällt mir kei...
von unoptanium
So, 01.02.09, 09:20
Forum: LEDs anschließen
Thema: Welchen Widerstand für LED-Blinker?
Antworten: 2
Zugriffe: 1700

Re: Welchen Widerstand für LED-Blinker?

Hi.

Oder Du baust einen Festspannungsregler 9V ein und berechnest die Schaltung
dafür. Im Blinkbetrieb sind die 30mA denke ich mal auch ok, sind ja nicht
im Dauerbetrieb an.


Gruß, unoptanium
von unoptanium
So, 01.02.09, 09:14
Forum: LED-Anfänger
Thema: LEDs mit 24V
Antworten: 7
Zugriffe: 923

Re: LEDs mit 24V

Hi. Also Vorwiderstand ist ok. Dann nim 2 x den 5W / 33Ohm Widerstand in Reihe, die werden dann auch nicht besonders warm mit maximal knapp 4 Watt zusammen. Nachteil: Auch bei 24V fällt dort eine Spannung ab, die Lampen sind dunkler als vorher und werden beim Starten des Motors dann etwas heller. Ab...
von unoptanium
Mi, 28.01.09, 20:03
Forum: Produktfragen
Thema: können LEDs flackern (Wackelkontakt)?
Antworten: 9
Zugriffe: 11567

Re: können LEDs flackern (Wackelkontakt)?

Hi. Ja gute Idee, hab das Januar Angebot genutzt und werden 180 Stück 5mm LEDs gegen 12 Stück Cree Q2 austauschen. Mal sehen, wie ich das mit der Kühlung mache, soll ja ein wenig nach was aussehen. So und dann werde ich noch was probieren: Viele Leute haben ja schon 2 Stränge 350mA LEDs parallel an ...
von unoptanium
Mi, 28.01.09, 19:52
Forum: LED-Anfänger
Thema: Kühlung für LED Ring
Antworten: 29
Zugriffe: 3044

Re: Kühlung für LED Ring

Hi. Schöne Zeichnung 8) Ich weiß, über Geschmack lässt sich streiten, aber meiner Meinung nach würden Haifischflossen- förmige Kühlrippen, die vom Aluring bis fast zur Decke gehen, die Lampe nicht verunstalten. ich würde jeweils zwischen zwei Bohrungen eine Lamelle aus mind. 3mm starkem eloxiertem A...
von unoptanium
So, 18.01.09, 08:39
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Kühlung Luxeon Rebel PWN 0100
Antworten: 11
Zugriffe: 1719

Re: Kühlung Luxeon Rebel PWN 0100

Hi. Theoretisch ja. Aber bei 180lm / 700mA sind das 73 Lumen pro Watt, was in etwa einen Wirkungsgrad von 10,5% ergibt. also knappe 90% werden in Wärme umgesetzt. Bei so kleinen Abweichungen in der Wärmeabgabe braucht man noch lange nicht über kleinere Kühlkörper nachdenken, man kann sich höchstens ...
von unoptanium
Mo, 12.01.09, 13:45
Forum: Produktfragen
Thema: High Power-LEDs Lichtausbeute steigern durch kühlen?
Antworten: 11
Zugriffe: 2233

Re: High Power-LEDs Lichtausbeute steigern durch kühlen?

Hi. Also ein Peltier-Element hat einen ganz besch... Wirkungsgrad. Wenn es irgendeinen Grund gibt, etwas zuverlässig stark zu kühlen, erschütterungsfest, verschleißfrei und extrem kompakt, dann ist ein Peltierelement nützlich. Ein Peltierelement hat (rein Strom-Wärmetechnisch gesehen) einen Wirkungs...