Die Suche ergab 427 Treffer

von Cyberhofi
Di, 24.07.07, 15:08
Forum: Produktfragen
Thema: Acriche
Antworten: 20
Zugriffe: 3452

die acriche gibt es ja auch für 110V Das Produkt lässt sich über eine einfache Schaltung direkt an 110 Volt- bzw. 220 Volt-Steckdosen anschließen Steht doch dabei, dass es die auch für 220V gibt, ich denke mal das werden einfach zwei LEDs sein die entgegengesetzt gepolt sind und die "einfache Schal...
von Cyberhofi
Di, 24.07.07, 12:11
Forum: Produktfragen
Thema: Acriche
Antworten: 20
Zugriffe: 3452

Wieso, das sind 80% wirkungsgrad bei ner 1W LED wenn man die P4 als referenz nimmt, das is doch gut, Schaltnetzteile sind auch nicht viel besser...

Wenn die nicht so teuer wären, wären die für mich richtig interessant
von Cyberhofi
So, 22.07.07, 17:56
Forum:
Thema: Halogenstrahler vs. Seoul P4-U
Antworten: 7
Zugriffe: 674

Oder anders, wenn ich einen Text mit ROT, BLAU und GRÜNer Farbe schreibe und mit rotem Licht anleuchte, dann müsste man den roten Text sehen können, den blauen und grünen aber nicht ? Nee, anders rum, der Rote verschwindet weil das Papier ja auch das Rot reflektiert, Grün und Blau würde man sehen, ...
von Cyberhofi
Fr, 20.07.07, 09:29
Forum: LEDs anschließen
Thema: Gesamtstrom bei paralelen KSQs
Antworten: 9
Zugriffe: 2322

Ich hab nirgendwo eine P4 erwähnt, hab doch gesagt dass es eine angenommene LED spannung ist, is ja aber auch egal jetz... @ luckylu1 Mir ging es darum ob der Schaltregler einen konstanten Strom, ein Paar mA schwankung is ja normal. mir ging es darum wie der Stromverlauf aussieht wenn man das z.B. m...
von Cyberhofi
Fr, 20.07.07, 09:20
Forum: Einheiten und Definition
Thema: NTC / PTC
Antworten: 6
Zugriffe: 10411

Wie willst du das machen? willst du so eine Reihe mit LEDs machen (von kalt bis heiß)
Ich würde erstmal ne Messbrücke mit nem Widerstand und deinem NTC machen, das kannste dann mit nem OPV Verstärken und die Spannungsänderung auswerten, da wirds keine allzu komplexe schaltung
von Cyberhofi
Do, 19.07.07, 23:12
Forum: LEDs anschließen
Thema: Gesamtstrom bei paralelen KSQs
Antworten: 9
Zugriffe: 2322

Hallo? Das habe ich vieleicht in meinem Post so Festgelegt würd ich sagen? Sas mir mal bitte wo du das Datenblatt zu meiner fiktiven LED herhast. Wie bereits gesagt ist mir der "realismus" bezüglich Wirkungsgrad egal auch die Rechnung dient lediglich der veranschaulichung, ich will nur wissen ob kon...
von Cyberhofi
Do, 19.07.07, 14:52
Forum: LEDs anschließen
Thema: Gesamtstrom bei paralelen KSQs
Antworten: 9
Zugriffe: 2322

Wie kommt ihr auf die 3,8 Watt? Kann es sein dass ihr euch verlesen habt? Wenn die LED eine Spannung von angenommen 3,5V hat und mit 1A läufzt sind das bei mir ganz genau 3,5W also 10,5W insgesamt, wodurch ich auch auf die 875mA komme Wirkungsgrad der KSQs sollte ja mit 100% angenommen werden wie ic...
von Cyberhofi
Do, 19.07.07, 10:48
Forum: Produktfragen
Thema: Seoul Z-LED P4 Star als Zimmerbeleuchtung
Antworten: 40
Zugriffe: 6748

Wenn du Kaltweisses Licht haben willst würde ich je 3 P4 mit 700ma noch 2 Rote Luxeon und 1 Türkise in Reihe natürlich bei 700ma betreiben. Da muss oder sollte man aber solche "Mischlinsen" benutzen wie es auch zum Bau von RGB Strahlern mit mehreren High Power LEDs gibt benutzen, sonst kann es pass...
von Cyberhofi
Mi, 18.07.07, 23:20
Forum: LEDs anschließen
Thema: Gesamtstrom bei paralelen KSQs
Antworten: 9
Zugriffe: 2322

Gesamtstrom bei paralelen KSQs

Ich hab mal ne kurze Verständnisfrage, ich bin mir da zwar ziemlich sicher, aber kann ja sein dass ich nen denkfehler hab. Angenommen ich habe eine Spannungsquelle mit 12V, daran betreibe ich paralel 3 LEDs mit einer Spannung von 3,5V und 1000mA über je eine Konstantstromquelle, die KSQs nehme ich a...
von Cyberhofi
Mi, 18.07.07, 23:08
Forum: Produktfragen
Thema: Seoul Z-LED P4 Star als Zimmerbeleuchtung
Antworten: 40
Zugriffe: 6748

2000uF reichen nicht aus. Faustformel, Pro mA 1uF. Und wenn Du sicher gehen willst 50V. MfG 1uF pro 1mA ? 2000uF wären dann entsprechend für 2000mA = 2A ? Entweder er versucht die P4s mit 2A laufen zu lassen, oder ich hab hier den Faden verloren :wink: Wenn man 4 P4 an 12V Betreiben will muss man e...
von Cyberhofi
Mi, 18.07.07, 18:26
Forum: Produktfragen
Thema: Seoul Z-LED P4 Star als Zimmerbeleuchtung
Antworten: 40
Zugriffe: 6748

Paralel natürlich, für Gleichspannung ist der Konensator wie ne Unterbrechung, du brauchst nur einen einzigen Kondensator
von Cyberhofi
Mi, 18.07.07, 16:50
Forum: Produktfragen
Thema: Seoul Z-LED P4 Star als Zimmerbeleuchtung
Antworten: 40
Zugriffe: 6748

AC * 1,414 abzüglich 4 * 0,7V pro Diode (im Brückengleichrichter sind 4) Ja, aber da von den 4 Dioden zwei immer sperren sinds nur 2*0,7V 12,65V*1,414 = 17,8871V 4*2,8 = 11,2V 16,968 - 11,2 = 6,6871V die Spannung erhöht sich um 6,6871V also am ende kommen ca 19V- raus ist das so richtig? Nein wie k...
von Cyberhofi
Di, 17.07.07, 16:39
Forum:
Thema: Glühlampe vs. LED
Antworten: 39
Zugriffe: 3279

Bei rund 4m Deckenhöhe geht das schlecht, aber es sind mit sicherheit keine alten, die sind das ganze Jahr an und werden also auch dementsprechend ausgetauscht.

Ich sag ja nicht dass die Röhren schlecht sind aber wenn man 12 Stunden lang nur grellweißes Kunstlicht hat macht das eben krank
von Cyberhofi
Di, 17.07.07, 16:33
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Eigenbau einer ultrahellen kleinen LED Taschenlampe
Antworten: 59
Zugriffe: 16672

joerg.b hat geschrieben:
Cyberhofi hat geschrieben:... für die Rebel gibt es sechseckige Linsen mit 6° und rund 15mm durchmesser, die könnteste ja noch etwas anpassen...
Könntest Du bitte einen Link einstellen.
Nein kann bzw. darf ich leider nicht sonst hätt ichs schon getan, denn das wäre ein Link zur Konkurrenz, musst einfach mal googlen.
von Cyberhofi
Mo, 16.07.07, 18:55
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Eigenbau einer ultrahellen kleinen LED Taschenlampe
Antworten: 59
Zugriffe: 16672

for die Rebel gibt es dechseckige Linsen mit 6° und rund 15mm durchmesser, die könnteste ja noch etwas anpassen, allerdings musst du dann auch die reben benutzen, denn ich denke nicht dass er auf die P4 passt, aber die Rebel schafft ja immerhin auch 180lm bei 700mA Den winkel kannst du bei ner Linse...
von Cyberhofi
Mo, 16.07.07, 18:51
Forum:
Thema: Glühlampe vs. LED
Antworten: 39
Zugriffe: 3279

Nee, sind schon neue röhren, ich schätze mal so 4000k werdens sein
von Cyberhofi
Mo, 16.07.07, 15:41
Forum:
Thema: Glühlampe vs. LED
Antworten: 39
Zugriffe: 3279

Meine Meinung nach ist auf Mittelfristiger sicht eine Verbesserung der weißen Töne im LED Bereich abzusehen. Immerhin sind die Hersteller schon so weit verschiedene Lichtfarben anzubieten (Warm, neutral und kaltweiß) Allerdings ist das denke ich noch zweitrangig, denn es muss weiter an der Lichtausb...
von Cyberhofi
So, 15.07.07, 22:10
Forum:
Thema: Glühlampe vs. LED
Antworten: 39
Zugriffe: 3279

Also ich finde den Artikel durchaus interessant. Ich persönlich halte von dem Glühlampenverbot auch nicht viel, z.B. im Flur sind Energiesparleuchten sinnlos wegen der vielen Schaltvorgänge, da ist doch ne Glühlampe das beste, LED sind da viel zu teuer um sich bei so kurzen Einschaltzeiten schnell z...
von Cyberhofi
So, 15.07.07, 20:43
Forum: LED-Anfänger
Thema: Fragen zur Rebel
Antworten: 3
Zugriffe: 1232

Sind das oben drauf keine Bondpads?
von Cyberhofi
So, 15.07.07, 19:28
Forum: LED-Anfänger
Thema: Fragen zur Rebel
Antworten: 3
Zugriffe: 1232

Sie hat auch unten Kontakte damit sie wie es bei SMD üblich ist reflow gelötet werden kann, mit dem Lötkolben wirste da kaum efolg haben...
von Cyberhofi
Di, 10.07.07, 15:57
Forum: LED-Anfänger
Thema: LED als Ersatz für 50W Halogen?
Antworten: 17
Zugriffe: 17803

luckylu1 hat geschrieben:kühlkörperberechnung und vergleich sind doch recht ausführlich, was soll dann dieser kommentar?
1+1 =2, kennt auch jedes kind
Ich wollte ihm nochmal eine Kurze Antwort auf seine Frage warum LEDs so gut gekühlt werden müssen, wenn du dich da gleich angegriffen fühlst...
von Cyberhofi
Mo, 09.07.07, 22:25
Forum: Elektronik & Schaltung
Thema: Eigenbau einer ultrahellen kleinen LED Taschenlampe
Antworten: 59
Zugriffe: 16672

Die meisten Linsen für LEDs sind ja sowieso Fresnel Linsen...
Aber 16mm sind doch arg wenig um was gescheites zusammenzubauen, käufliche (und effektive) Linsen sind zu groß und selber was (effektives) bauen is reichlich schwer bei der größe, nur einfach drehen is da ja auch nicht...
von Cyberhofi
Mo, 09.07.07, 20:46
Forum: FAQ
Thema: LED-Kühlung
Antworten: 18
Zugriffe: 9669

Ja, außerdem ja auch bisschen Teuer, so ne Pulle Plastikkleber kost im Modellbauladen vieleicht 2€, wenn überhaupt
von Cyberhofi
Mo, 09.07.07, 20:32
Forum: FAQ
Thema: LED-Kühlung
Antworten: 18
Zugriffe: 9669

Kommt drauf an was du verklebst, wenn du die Star Platinen anklebst hält er nicht so wirklich stark wegen der glatten Fläche, aber keine Angst, da fällt nix ab, is halt nur wenn man dran zieht etc...
von Cyberhofi
Mo, 09.07.07, 20:30
Forum: LED-Anfänger
Thema: LED als Ersatz für 50W Halogen?
Antworten: 17
Zugriffe: 17803

Kurz gefasst: Die LEDs sind Sparsamer als Halogenlampen und erzeugen daher nicht so viel Wärme, die Kühlkörper sind nur notwendig da LEDs bei weitem nicht so heiß werden dürfen als Halogenlampen