8chip led, was ist das für ein hersteller?

Haben Sie produktspezifische Fragen ?

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Benutzeravatar
derKosta
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 485
Registriert: So, 24.12.06, 00:22
Kontaktdaten:

Di, 25.09.07, 21:16

hi forum, hab grad mal so rum geschaut was es für kfz standlichter gibt mit w5w sockel.
normalerweise kenn ich nur die mit 4 normalen 3mm leds drin, dann die superflux variante (ich hab bei mir ja die 3chip superflux drin)

und jetzt hab ich folgende led gefunden. sagt mir überhaupt nix!

Bild
die 8 chips sind bestimmt heller als die 3chip superflux, oder?
Benutzeravatar
Sailor
Moderator
Beiträge: 9255
Registriert: Di, 28.11.06, 22:16
Wohnort: Saarland, Deutschland und die Welt

Di, 25.09.07, 21:28

Habe ich von Anfänger nach hier verschoben.

Die LED habe ich auch noch nicht gesehen.
Benutzeravatar
derKosta
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 485
Registriert: So, 24.12.06, 00:22
Kontaktdaten:

Mi, 26.09.07, 00:08

warum produktfrage? is ja keins von lumitronix.
Benutzeravatar
Sh@rk
Auserwählter
Auserwählter
Beiträge: 3820
Registriert: Do, 17.08.06, 17:55
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Mi, 26.09.07, 15:37

Mh es könnten ja evtl. auch nur smd chips sein?
Benutzeravatar
lithi
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1406
Registriert: So, 26.03.06, 16:49
Wohnort: Fuldabrück
Kontaktdaten:

Mi, 26.09.07, 20:50

ich denke mal, die chipanzahl sagt nicht so viel aus! von bedeutung ist die leuchtkraft und der winkel!
mach doch mal nen probekauf, wenn die nicht zu teuer sind. würde mich mal interessieren
Benutzeravatar
derKosta
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 485
Registriert: So, 24.12.06, 00:22
Kontaktdaten:

Mi, 26.09.07, 22:29

2 leds mit sockel kosten 8€ plus versand.
wenn ich demnächst dort meine ubb kauf werd ich mal die dinger mit bestellen ;)
Benutzeravatar
lithi
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1406
Registriert: So, 26.03.06, 16:49
Wohnort: Fuldabrück
Kontaktdaten:

Do, 27.09.07, 12:27

ich bin gespannt
Benutzeravatar
jm2_de
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1188
Registriert: Sa, 06.01.07, 01:26

Do, 27.09.07, 13:52

Bei dem Ding sind wirklich 8 kleine LEDs auf einer art Platine montiert, über einen bondindraht
an Plus angeschlossen, bzw eine Seite der LED ist Plus, die anderen Minus,
dann kommt noch Vergussmasse drüber und fertig ist das Teil.

Die eigentliche "LED" ist der chip der da verbaut ist, der rest ist sind Gehäuse und elektrische
Anschlüsse, also mit "LED" ist in dem Fall wirklich nur der halbleiterchip gemeint.

Die Dinger taugen aber nicht viel, die Abstrahlwinkel sind sehr ungleichmässig,
was an der wenig exakten endform der Vergussmasse liegt und besonders hell werden sie
auch nicht sein, bzw wenn eine Angabe dabei steht ist sie übertrieben.
Der einzige Vorteil ist das durch die vielen LED halbleiterchips eine gleichmässige
Flächenausleuchtung vorhanden sein müsste, mehr aber nicht.

Würde die Dinger nicht bestellen, wenn Du sie doch bestellst, dann wollen wir natürlich
Bilder sehen - auch wenn ich weiss was darauf zu sehen sein wird. :roll:
Antworten