Weihnachten - Lichterbögen und Lichterketten

Unterbodenbeleuchtung, Pimp my room, usw.

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
sprite
User
User
Beiträge: 41
Registriert: Di, 12.11.13, 14:08

Do, 28.11.13, 10:31

Hallo,

gibt es Lichterbögen die man jetzt zur Weihnachtszeit mit wirklich schönem gelblichen LED-Licht ans Fenster stellen kann?
Ich finde es ist schon abschreckend wenn man beim abendlichen Spaziergang das häßlich blaue oder weiße Licht der LED-Lichterbögen in den Fenstern der Häuser sieht. Das gleiche gilt auf für Weihnachtsbaumbeleuchtung mit LED. Da ist es richtig angenehm wenn man mal wieder eine herkömmliche Glühlämpchenbeleuchtung sieht.

Herzliche Grüße
Markus
Benutzeravatar
CRI 93+ / Ra 93+
Auserwählter
Auserwählter
Beiträge: 2801
Registriert: So, 19.10.08, 23:56
Wohnort: Hannover

Do, 28.11.13, 12:37

Bei Aldi gibt es Lichterketten, Lichternetzte und Lichtervorhänge in warmweiß und in berstein.

Dabei bedeutet "warmweiß" ->> ca. 3000 Kelvin und CRI unter 60, nicht sehr schön
"Bernstein" dagegen bedeutet ->> ultra-warmweiß mit ca. 1500 bis 2000 Kelvin.

Es sind --- anders als ich vermutet habe --- keine amber-farbenen, monochromen, sondern wirklich weiße LEDs mit extrem niedriger Farbtemperatur. (Kann man an der LEistung, der Spannung und daran, dass auch grüne und blaue Farben wiedergegeben werden erkennen). Zwar mit gewaltigem Orange-Stich und CRI vermutlich auch nur 60-70, aber sehr Glühlampenähnlich. (20€ für die 200-LED-Lichterkette)

EDIT: Ein damit beleuchteter Raum wirkt ca. als wäre er mit 20-30 Teelichtern beleuchtet.

Unser Aldi hat noch recht viele davon rumliegen, sowohl "warmweiß" als auch "echt-warmweiß (=bernstein)".

Aldi hätte gut daran getan, die Farbtemperatur dranzuschreiben, ich denke mal, nicht wenige denken --- wie ich ja auch --- bei bernstein an monochromatisches oranges Licht und lassen das Produkt nur deshalb links liegen.

Übrigens haben alle diese Aldi-Lichterketten nun elektronische Netzteile und sind damit a) endlich flimmerfrei und b) evtl. sind es auch Konstantstrom-Netzteile statt Konstantspannungs-Netzteile (das habe ich aber noch nicht untersucht, liegt aber Nahe)
Zuletzt geändert von CRI 93+ / Ra 93+ am Do, 28.11.13, 13:03, insgesamt 1-mal geändert.
sprite
User
User
Beiträge: 41
Registriert: Di, 12.11.13, 14:08

Do, 28.11.13, 12:47

Danke für Deinen Tipp. Es ist immer Gut wenn schon jemand die Leuchten in Betrieb gesehen hat und kann was zur Farbtemperatur sagen. Für uns würden dann nur die "echt-warmweiß (=bernstein)" in Frage kommen.
Antworten