Wasser und Feuertunnel

Unterbodenbeleuchtung, Pimp my room, usw.

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
paramedic
User
User
Beiträge: 44
Registriert: Do, 22.03.07, 18:45
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Mi, 21.05.08, 15:42

Hallo, noch relativ schreibfaul bis jetzt melde ich mich mal zu wort...

Bald bekomme ich ein kleines Häuschen im Garten, umgeben von Pflanzen und schwer einsehbar. Es wir ein Party und sammelraum oder sowas, mal sehen^^.

Nun zum eigentlichen: Ich hatte vor den Zuganz zur Hüttentür durch eine art Tunnel zu "gestalten". Plexiwellblech oder sowetwas zu einer Röhre biegen und vor die Tür setzen. In die Bäume drumherum sollen 4 Projektoren kommen, die mit Leds einen Wasserffekt oder Feuereffekt zaubern.

Ich dachte mir ich nehme starke Leds mit Linsen davor die auf die Röhre Gerichtet werden. Vor die Linsen kommt ein sich drehendes Schlierenglas. Auf der Seite wo sich das Glas nach oben dreht sitzen Rote Leds fürs Feuer und wo sich das Gals nach unten bewegt, also andere Seite, sitzen die Blauen Leds, so das mann zwischen Feuer und wasser einfach umschalten kann.
Jetzt die fragen: Plexiglas, Wellplasitk oder was auch immer gibbet im Baumarkt, der Tunnel soll 2meter hoch und 3meter lang werden.
Was kann ich für den bau der Projektoren verwenden? Habe bei google nich so wirklich viel dazu gefunden. Noch zu Info: ich denke da an 2 Projektoren pro Seite mit ca 2 Metern Abstand zum Tunnel in 2 Metern höhe...

hoffe ihr könnt mir helfen^^
Muthsi
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 135
Registriert: So, 18.06.06, 16:33
Kontaktdaten:

Mi, 21.05.08, 16:46

Hallo :P
Als Projektoren würde ich einfach alte Diaprojektoren nehmen... Diese haben bereits die richtige Optik eingebaut. Du kannst die herkömmliche Halogenlampe durch LED's deiner Wahl ersetzen und statt dem Dia eben ein Rad (das den gewünschten Effekt erzeugen soll) einbauen. Ich würde dir für den Projektor diese RGB - LED empfehlen, da du somit jede beliebige Farbe einstellen kannst (rot für Feuer oder blau für Wasser.
Vorschlag meinerseits für die Umsetzung
mfg Michi
paramedic
User
User
Beiträge: 44
Registriert: Do, 22.03.07, 18:45
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Mi, 21.05.08, 17:05

Hmm, ja so inetwa habe ich mir das schon gedacht, aber: wo 4 Diaprojektoren hernehmen, und dann auch noch wasserdicht kriegen, soll möglichs billig werden, ähh, nein, günstig^^, das mit der optik ist nicht soo tragisch, denn das ganze wird sowieso unscharf, was aber auch net tragisch ist, allerdings habe ich dann ein problem wegen der led:

bei nur einer led geht der effekt entweder rauf oder runter, je nach raddrehung, aber es soll ja blau runter und rot rauf "wabern"^^ deswegen dacht ich mir, die blauen auf die "runter-seite" des rades und die roten auf die "rauf-seite" des rades setzen und dann die einschalten welche ich brauche... und die farbwechsel led macht ja schon was her, aber das sind dann auch schon wieder 60 euro nur an leuchtmitteln..... oder plane cih da etwas völlig am rahmen vorbei?

aber ich denke trotzdem mal über diaprojektoren nach, danke^^
Benutzeravatar
Spynx
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 235
Registriert: Fr, 11.01.08, 16:33
Kontaktdaten:

Mi, 21.05.08, 17:22

Es gibt Kaltlichtkathoden die einen Wassereffekt erzeugen. Ist zwar nich genau das was du suchst, wäre aber eine ebenfalls leichte Möglichkeit dein Vorhaben zu verwirklichen.

Wie sinnig das Ganze ist kommt auf deine Maße an...
z.B. "Revoltec Neonröhre Liquid blue"
paramedic
User
User
Beiträge: 44
Registriert: Do, 22.03.07, 18:45
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Mi, 21.05.08, 17:25

ja, die habe ich auch schon gesehen, aber im vergleich zu einem 3 meter langen und 2 meter hohen tunnel, sind die doch recht winzig^^... und ich wüsste nicht wie ich das msuter was die erzeugen von aussen auf den tunnel projeziert bekomme..
Muthsi
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 135
Registriert: So, 18.06.06, 16:33
Kontaktdaten:

Mi, 21.05.08, 17:26

hab noch ne Idee. :P
Du könntest auch einfach nen beamer nehmen. Der kann dann wirklich alle Effekte abspielen...
Proplem is allerdings, dass du mind 300 Euro pro Beamerrechnen musst ....
paramedic
User
User
Beiträge: 44
Registriert: Do, 22.03.07, 18:45
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Mi, 21.05.08, 17:32

richtig, macht dann 1200 euro, und beim nächsten regen stehe ich dann da mit 4 nassen beamern...

soll ja bloß einfach sein, und beamer sind auch zu groß, 2leds, ein effetkrad, ein motor und evtl noch ne linse, mehr nicht^^

weiteres problem ist, das ich dann noch rechner bräuchte um die beamer anzusteuern, und das gleich 4fach.. und für ne aussenbeleuchtung von ner holzhütte im garten doch ein bisschen was viel...
Benutzeravatar
Spynx
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 235
Registriert: Fr, 11.01.08, 16:33
Kontaktdaten:

Mi, 21.05.08, 18:08

Man könnte die Kathoden auch wie eine Hängelampe oben in den Tunnel reinhängen. Könnte mir vorstellen, dass das schon fast reicht...

Wenn man hier schon im Presibereich 300€ spekuliert wie wäre es damit: Kleine Pumpe, "Brunnen" an den Stellen wo der Tunnel aufliegt und dann Wasser über den Tunnel laufen lassen. Eine blaue Lampe mittig oben drüber und fertig.
paramedic
User
User
Beiträge: 44
Registriert: Do, 22.03.07, 18:45
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Mi, 21.05.08, 18:36

hmm ja, das sind gute ansätze, aber wie kriegen wir dann aus dem wassertunnel nen feuertunnel? und wasser über ingesamt 6 meter (3links 3rechts) laufen lassen wird auch net so einfach...
Benutzeravatar
Morbus
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 936
Registriert: Fr, 26.10.07, 21:25
Wohnort: Vaihingen
Kontaktdaten:

Mi, 21.05.08, 22:06

paramedic hat geschrieben:hmm ja, das sind gute ansätze, aber wie kriegen wir dann aus dem wassertunnel nen feuertunnel? und wasser über ingesamt 6 meter (3links 3rechts) laufen lassen wird auch net so einfach...
Du könntest Pergamentpapier oder ähnliches von unten anblasen, dass es flackert und dort rotes Licht durchjagen. Das ganze könntest du zum Beispiel mit einem oder mehreren Computerkühlern realisieren.
paramedic
User
User
Beiträge: 44
Registriert: Do, 22.03.07, 18:45
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Do, 22.05.08, 00:10

ja, aber das pergamentpapier weicht doch auf wenn es nass wird... der nächste regen und hin ist das ganze.... was findet ihr denn so tragisch an schlierenscheiben?
Benutzeravatar
Spynx
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 235
Registriert: Fr, 11.01.08, 16:33
Kontaktdaten:

Do, 22.05.08, 15:09

Bau nen Gehäuse drum. Für 5€ ausm Supermartk eine Risen Plastikkiste kaufen, falls möglich gleich mit transparentem Deckeln oder notfallse halt Plexi oder eine Folie davor.
maxpd
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 146
Registriert: Sa, 26.04.08, 17:36

Do, 22.05.08, 18:17

oder den tunnel einfach nur innen beleuchten. hat man vielleicht auch mehr davon? wenn man sich aussen aufhält sieht man doch rein. ist vielleicht auch sicherer fürs equipment, sofern der tunnel abschliessbar
paramedic
User
User
Beiträge: 44
Registriert: Do, 22.03.07, 18:45
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

So, 25.05.08, 22:41

nee, tunnel von aussen nicht einsehbar und vorne bis zur hüttentüre auch offen.. mache bei gelegehneit mal ne skizze..
paramedic
User
User
Beiträge: 44
Registriert: Do, 22.03.07, 18:45
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Di, 10.06.08, 12:50

hmmm, weis denn keiner wo ich solche scheiben herkriege?
Borax
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 10685
Registriert: Mo, 10.09.07, 16:28

Di, 10.06.08, 20:14

Doch schon, aber vmtl. nicht mit Deinen Preisvorstellungen kompatibel:
Stiers Bühnentechnik
Benutzeravatar
Morbus
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 936
Registriert: Fr, 26.10.07, 21:25
Wohnort: Vaihingen
Kontaktdaten:

Di, 10.06.08, 22:52

Du könntest für den Feuereffekt dir eine Plexiglasscheibe rund sägen und sie mit Windowcolour bemalen. Dann noch eine Stange durch und an einen Motor ranhängen. Dahinter eine Starke Leuchte und schon hast du den Feuereffekt :).
Mario D
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 210
Registriert: Do, 11.01.07, 16:44

Do, 12.06.08, 12:47

Ich hab das damals auch relaiesiert, mit feuerspuckern, und elektrischen wasserbomben. Macht so meinen teich zu einem echten "Kunstwerk"
Fürs feuer Propangas, und fürs wasser teichwasser.#Propangas kostet zum glück fast nichts.

Dann brauchst du einen Brenner, wo ein hebel dran ist, wenn man den drückt, das dann gas raus strömt. Dann muss der Leerlauf einstellbar sein, damit du immer eine kleine flamme hast, sonst würde das nicht funktionieren. An dem Hebel wird ein Zugmotor aus dem Car bereich angeschlossen, + funk ansteuerungselektronik.

Das einzigste was passieren würde, ist das die kleine flamme ausgeht, aber das merkst du ja dann.

Ist natürlich allles andere als ungefährlich, das musst du aber für dich entscheiden. ich übernehme keine verantwortung für deine basteleien, und wenn da was passiert, bist NUR DU dafür verantwortlich.

Die Wasserbomben baute ich mit 6 1000Watt pumpen. Dazu noch 6 Magnetventile, und Relaiskarte für den PC. Da lassen sich tolle effekte einstellen am PC.

So konnte ich an meinem PC eine tolle Wasser-Feuer show zu passender musik erstellen. sah schon beeindruckend aus, als auf einmal mitten aus dem wasser wasser fontänen mir einer höhe von 6m schlugen, und diese dann sozusagen auch noch an zu brennen anfingen.

Wirklich einzigartig.
heißkleber
Mini-User
Beiträge: 8
Registriert: Do, 22.11.07, 00:46

Fr, 13.06.08, 12:18

also ich denke ich verstehe dich.
möglichst günstig, einfach, robust und idotensicher aber trotzdem toller effekt :D

soll man den effekt nur abends/nachts sehen, wenns draußen dunkel is oder auch schon am tag/dämmerung?
falls du ihn nur haben willst wenn es dunkel ist, könnten ein paar 5mm LEDs hinter der glasdrehscheibe schon reichen, oder eine der stärkeren LEDs, ich habe zum beispiel mit der luxeon rebel gute erfahrungen gemacht. sie sind auch nicht viel schwieriger im umgang als 5mm LEDs, außer dass man 2 drähte dranlöten muss und einen kühlkörper dranmachen muss. dafür haben sie den vorteil, bei einem relativ großen abstrahwinkel recht hell zu sein. wenn der effekt nur in der dunkelheit zu sehen sein muss würde vllt schon eine rebel pro tunnelseite reichen, sprich wenn man in den tunnel schaut auf etwa 10 und 14 uhr etwa :D
und so ne kleine LED kann man ja auch recht einfach wasserdicht bekommen, zumindest einfacher als nen beamer :mrgreen:

für die drehscheibe würde ich wie du schon gesagt hast so "krislglas" wie man es von vielen badezimmerfenstern kennt nehmen. da würde ich mal einen glaser in der umgebung suchen die helfen da oft für ein wenig geld weiter, vllt bekommste ja auch verschnitt abfälle (die scheibe muss ja nich soo groß sein).

ich würde noch vorschlagen, die rote LED in einem etwas größeren radius an der drehscheibe zu plazieren als die blaue, denn dann ist der feuereffekt schneller als der wassereffekt, fände ich realistischer, aber ist natürlich dir überlassen :wink:

hoffe konnte etwas helfen 8)
paramedic
User
User
Beiträge: 44
Registriert: Do, 22.03.07, 18:45
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Sa, 28.06.08, 23:01

jaa, das mit den badezimmerfenstern finde ich sehr gut...

ja, das sollte nur in der dämmerung zu sehen sein. tagsüber nicht so, aber da is eh immer schattig weil von hohen bäumen eingefasst.. ich schau dann mal ob ich so ne duschwand oder so kriege und melde mich dann nochmal^^
Antworten