Vorstellung: "Tornado Rev. 2.0"

Unterbodenbeleuchtung, Pimp my room, usw.

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Benutzeravatar
Paladin
Mini-User
Beiträge: 7
Registriert: Mo, 24.05.10, 10:33

Mo, 24.05.10, 12:16

Hallo, ich bin neu hier und will mich erst mal Vorstellen.
Mein Name ist Patrick, die meisten, die meiner Projekte kennen werden mich aber als Paladin kennen.

Angefangen habe ich damals mit dem Modding als ich das "ÖL-PC Kubus" Projekt gebaut habe um herauszufinden ob das mit ÖL alles so klappt wie sein sollte :D
Hier ein Bild von dem ersten Case:

Bild

weiter ging es dann mit "The BOOK" das ich für meine Frau als Weihnachtsgeschenk gebaut habe. Auf viel zustimmung aus den verschiedensten Modding-Foren habe ich mich dann dazu entschlossen damit auf die DCMM zu fahren, und bin dann damit als Deutscher Viezemeister wieder heim gefahren.

Bild

Letztes jahr habe ich dann einem Laptop ein neues Zuhause geschaffen, dem "Green-Power"

Bild

Dann kam heuer im Frühjahr zur Cebit der "Cougar-Tower" für den Cougar Stand

Bild

Und das aktuelle Gehäuse, der "Tornado Rev. 2.0" wurde mit 7,5m Flexlights von Lumitronics ausgestattet




Tornado Final Movie




Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Alle weiteren Infos zu meinen Projekten findet ihr auf http://www.complex-mods.de , da ist auch bei allen Cases ein Link zu den Tagebüchern

Viel Spaß damit, und ich freu mich schon auf euere Komments.
Benutzeravatar
Achim H
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 13067
Registriert: Mi, 14.11.07, 02:14
Wohnort: Herdecke (NRW)
Kontaktdaten:

Mo, 24.05.10, 12:45

Hatten die von/bei Galileo den Fernseher damals nicht in Formaldehyd geschmissen? Irgendwie ist mir so, als wäre es was anderes, aber kein Öl, gewesen.

Schade, dass man nicht mehr von den verwendeten Leds, -leisten und/oder -modulen liest und/oder wie diese eingebaut wurden. Nur fertige PCs zeigen ist irgendwie OffTopic, wenn man nicht sieht wie und was alles eingebaut wurde.

mfg Achim
Ronald90
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 472
Registriert: Sa, 15.05.10, 19:50

Mo, 24.05.10, 12:54

Sieht sehr nach RGB LEDs in dem neuen Gehäuse aus. Wie steuerst du die? Wenn di auf voller Helligkeit laufen kannst du mit 7,5m die Zimmerbeleuchtung auch wahrscheinlich aus lassen? :P
Benutzeravatar
Paladin
Mini-User
Beiträge: 7
Registriert: Mo, 24.05.10, 10:33

Mo, 24.05.10, 17:08

Achim H hat geschrieben:Schade, dass man nicht mehr von den verwendeten Leds, -leisten und/oder -modulen liest und/oder wie diese eingebaut wurden. Nur fertige PCs zeigen ist irgendwie OffTopic, wenn man nicht sieht wie und was alles eingebaut wurde.
Ich wurde darum gebeten hier meine Projekte kurz vorzustellen, ich hätte es auch sein lassen können.
Ausserdem habe ich auch dazugeschrieben das man sich alles genau in den Tagebüchern oder auf meiner Webseite anschauen kann. Ich kann natürlich auch hier alles Posten, das wäre aber dann auch nur alles Copy und Paste also warum soll ich mir die Mühe machen?
Paladin hat geschrieben:Alle weiteren Infos zu meinen Projekten findet ihr auf http://www.complex-mods.de , da ist auch bei allen Cases ein Link zu den Tagebüchern
Das bei Galileo war auch ÖL, dadurch bin ich auf die Idee gekommen mich da bessser zu erkundigen.

Bitte meine Antwort nicht negativ sehen gelle...

meine HP: http://www.complex-mods.de
auf diese Webseite sind zu allen Cases die Links der Tagebücher
Ronald90 hat geschrieben:Sieht sehr nach RGB LEDs in dem neuen Gehäuse aus. Wie steuerst du die? Wenn di auf voller Helligkeit laufen kannst du mit 7,5m die Zimmerbeleuchtung auch wahrscheinlich aus lassen? :P
Ich habe diesen Controller

http://www.leds.de/LED-Zubehoer/Strom-u ... RT-4E.html

mit diesen Leisten

http://www.leds.de/LED-Leisten-Module/F ... m-12V.html

verwendet.

und ja, ist ganz schön Hell :D

Danke schon mal für euere Kommentare...
Benutzeravatar
Achim H
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 13067
Registriert: Mi, 14.11.07, 02:14
Wohnort: Herdecke (NRW)
Kontaktdaten:

Mo, 24.05.10, 18:48

Ich wurde darum gebeten hier meine Projekte kurz vorzustellen, ich hätte es auch sein lassen können.
Entschuldigen Sie bitte vielmals, Euer Hochwohlgeboren! Sowas hätte ich wissen müssen. Wie konnte ich mir nur anmaßen, etwas anderes zu denken?

Also mal ehrlich:
Warum schreibst Du das nicht mit dazu?

Ich habe lediglich ein paar Umbauten gesehen, die Leds enthalten und gedacht, Du willst MAG (auch so ein PC-Modder) Konkurrenz machen. Frei nach dem Motto, was der darf, darf ich schon lange. Dass ich mit meiner Vermutung falsch lag, liegt an Fehlinformationen. Das ist hier ist ein Led-Forum. Und was zeigt man in so einem Forum? - Genau! Seine Umbauten mit Leds. Und wir (die Leser) würden in solchen Fällen gerne lesen und auch sehen, was für Leds und wie diese in diese Umbauten integriert wurden. Die eingeschnappte Leberwurst spielen, dafür dass Du uns diese Tatsache unterschlagen hast, ist folglich etwas übertrieben.

Willkommen im Forum!
Benutzeravatar
Paladin
Mini-User
Beiträge: 7
Registriert: Mo, 24.05.10, 10:33

Mo, 24.05.10, 18:58

Ich bin nicht eingeschnappt, warum auch, ich war nur etwas enttäuscht als neuer so in einem Forum begrüsst zu werden, ich werde veranlassen das der Thread wieder gelöscht wird, dann sind wir alle zufrieden. Besser so?

Also, ein Moderator, bitte diesen Thread Schliessen und Löschen. CU
Benutzeravatar
Beatbuzzer
Auserwählter
Auserwählter
Beiträge: 3174
Registriert: Fr, 17.08.07, 11:02
Wohnort: Alfeld / Niedersachsen
Kontaktdaten:

Mo, 24.05.10, 19:13

Momente mal!
Also erst mal willkommen bei uns.
Zunächst finde ich dein Projekt ziemlich geil, sowas in Handarbeit herzustellen, hat Respekt verdient. Ich als Heimwerker und Bastler kann mir schon vorstellen, welche Arbeit da drinsteckt.
Macht einen etwas großen Eindruck, aber wer den Platz auf dem Schreibtisch hat, warum nicht?

Dann möchte ich noch hinzufügen, das Achim eher der etwas direktere Typ ist, und gleich mal sagt, was ihm nicht passt. Als Neuling wäre mir sein erster Post vielleicht auch etwas sauer aufgestoßen, aber da ich ihn aus dem Forum hier schon etwas länger kenne, weiß ich, dass das nicht böse gemeint war, und er dich hier nicht vergraulen wollte.

Schließen und löschen möchte ich diesen Thread hier nicht, dazu ist mir dein PC zu schade. Ich hoffe viel eher, dass wir noch das ein oder andere zu sehen bekommen. Wobei ich da keine Konkurrenz zu anderen PC-Moddern wie MAG sehe, denn warum soll nicht auch ein zweiter zeigen was er baut.
Benutzeravatar
Achim H
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 13067
Registriert: Mi, 14.11.07, 02:14
Wohnort: Herdecke (NRW)
Kontaktdaten:

Mo, 24.05.10, 19:22

Es ist und war nicht meine Absicht, Deine Arbeit negativ darzustellen oder Dich aus dem Forum zu ekeln. Ich hatte nur etwas mehr erwartet, Vielleicht etwas zu viel. Ich denke, wir haben beide (etwas) falsch reagiert. Sollen wir nicht noch einmal von vorne anfangen?

Den Fred dichtmachen? - Warum?

Liefer doch einfach noch etwas Bildmaterial hinterher. Etwas dazu schreiben (auch wenn es quasi das Gleiche wie auf Deiner Website ist, ist völlig wurscht) und alle Leute sind glücklich. Selbstverständlich können wir die genauen Arbeitsschritte auch auf Deiner Website bewundern. Aber das ist nicht Sinn dieses Forum. Du hast Dir doch nicht die Arbeit gemacht und Deine Umbauten hier per Bilder zu veröffentlichen, nur um uns dann auf Deine Website zu locken, oder? Da hätte auch ein einfacher Link gereicht mit der Überschrift: Umbauten mit Leds. Dafür hätte es allerdings keine Sterne für geregnet. Also: mach was daraus.

mfg Achim
Benutzeravatar
Paladin
Mini-User
Beiträge: 7
Registriert: Mo, 24.05.10, 10:33

Mo, 24.05.10, 20:54

Ja, kann sein das wir da ertwas überreagiert haben. Also lass uns nochmal von vorne anfangen.

Wenn ich mal Zeit finde kann ich zu dem Tornado noch ein paar Bilder aus dem Worklog hier Posten, sind aber immerhin 264 Stk aus denen es auszuwählen gillt.
Ausserdem bin ich da an PC-Max gebunden und darf eigentlich nur da die Bilder Posten. Ansonsten habe ich bei allen meinen Projekten immer in 3-4 Foren ein TB am laufen.

Wenn ich aber ein neues Projekt habe kann ich das ja direkt paralell hier einstellen, da ist das dann einfacher als alle freds zu durchforsten, was eine heiden arbeit ist.

Und nö, ich hatte nicht vor nur die Leute auf meine HP zu locken, ich hab auch so viele besucher. Wie gesagt, ich hab hier die Bilder nur auf wunsch von Paul Sparenborg reingestellt, da ihm das Tornado Projekt so gut gefallen hat.



Danke Beatbuzzer für dein Post, hatte schon eine PN an Paul verfasst, aber noch nicht abgeschickt :D

Also an alle, auf ein neues...
Zuletzt geändert von Paladin am Mo, 24.05.10, 21:25, insgesamt 1-mal geändert.
Ronald90
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 472
Registriert: Sa, 15.05.10, 19:50

Mo, 24.05.10, 21:08

Oh, hier gehts aber rund :)

Also ich find die Präsentation der Projekte in der Form schon interessant, hab mir auch schon die Webseite von Paladin angeschaut, da sieht man dann auch teils wie die Projekte gebaut werden. Paladin ich würde nicht eingeschnappt reagieren, wenn man hier neu ist wird man teils etwas ruppig empfangen... Hatte ich in meinen ersten Beiträgen auch. Aber ich hab das Gefühl die alten Hasen hier sind eigentlich schon ganz nett :)
Benutzeravatar
Paladin
Mini-User
Beiträge: 7
Registriert: Mo, 24.05.10, 10:33

So, 20.06.10, 08:59

Ok, wie versprochen poste ich jetzt auch hier das Tagebuch.

Ich möchte euch hier jetzt auch mal den "Tornado Rev. 2.0" vorstellen, dieser entstand im Rahmen des be quiet! Casecon Contest´s und ist auch zu 99% fertig, ein paar kleine sachen sind noch zu machen.

Wärend des Contests durften wir das Tagebuch nur in dem Forum posten in dem es ausgeragen wurde, da der Contest und die Abstimmung vorbei sind, und ich den 1. Platz mit dem Case belegt habe, dürfen wir jetzt mit freigabe von be quiet! eine Kurzversion des Tagebuchs von Pc-Max auch in anderen Foren Veröffentlichen.
Also sagt mal schön Danke Danke zu be quiet! :D:D:D
Ich werde aber nicht alles auf einmal hier rein klatschen, da ihr ja auch gelegenheit erhalten sollt euere meinung dazu abzugeben.

Für die Bewerbung hab ich einfach eine skizze gemacht, diese habe ich danach als ich erfahren habe das ich angenommen wurde noch mit Skechup umgesetzt um zu sehen ob auch die ganzen Proportionen so passen und ich nicht doch noch irgendwo platz probleme bekomme.

Das obere Teil ist von einer alten Lüftungsanlage das Gehäuse eines Radiallüfters,in dem die Hardware seinen Platz finden wird.
Dazu habe ich aus dünnen MDF Platten erst mal schablonen gemacht um die Füsse auszufräsen.

Zwischendurch traf dann auch das Netzteil und ein paar Lüfter, die ich leider hier nicht verbauen konnte, von be quiet! ein.

Ps: Grafiken liegen auf meinem eigenen Webspace, sind also keine Hotlinks !!!

Bild

Bild

Bild


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Also ich hoffe es sind noch einige hier die das Case noch nicht kennen und fleissig Posten. Viel spaß damit.
Benutzeravatar
Paladin
Mini-User
Beiträge: 7
Registriert: Mo, 24.05.10, 10:33

So, 20.06.10, 09:01

Als die Füsse fertig gefräst waren konnte ich das Furnier mit Holzleim Aufleimen.
Naja, was soll ich sagen, der Platz für die Zwingen wurde schon ganz schön knapp.
Wärendessen der Leim getrocknet ist habe ich die Aluplatten für die Füsse grob ausgeschnitten, mit ca. 3mm überstand über das Holz.

Wie dann alles getrocknet war konnte ich in die MDF Platten die Einschraubmuttern rein drehen, an denen die Aluplatten festgeschraubt werden, die was mir beim Fräsen auch eine Hilfe, da das Alu nicht verrutschen konnte.

Leider ist mit da irgendwie ein missgeschick passiert, und ich musste das Furnier von einem der Füsse wieder teilweise Abfräsen, und wurde dann gestückelt, was man aber zum glück kaum mehr sieht.

Ja, dann war sie da die stunde der Wahrheit.

Alles mal profisorisch zusammengesteckt und schauen wie es passt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
pantau
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 979
Registriert: Do, 29.04.10, 21:58
Wohnort: Hannover

So, 20.06.10, 10:08

Starke Leistung, ich bin echt begeistert. Dazu gehört einiges an handwerklichem Geschick. Schön dass das Thema nicht gelöscht wurde, sonst wäre mir echt etwas entgangen.
Benutzeravatar
Paladin
Mini-User
Beiträge: 7
Registriert: Mo, 24.05.10, 10:33

So, 20.06.10, 15:41

Und weiter gehts...

Danke das es euch gefällt

Natürlich ging es wieder mal mit Fräsen weiter. Ich musste natürlich platz für die Fenster in den Füssen schaffen.

Also musste ich erst mal eine neue Schablone machen (leider keine Bilder) um das MDF dünner zu Fräsen, 8mm davon gingen dann kurz darauf in Staub auf.
Die Ecken habe ich dann noch mit der Stichsäge nachgeschnitten.

Danach ging es dann mit den Fenstern selber los.
Erst mal alle einzelnen Scheiben mit der Stichsäge zuschneiden.
Als das erledigt war hab ich mir ein Stück Wabenplexi geschnappt und 20mm breite streifen davon abgeschnitten und mit dem Heisluftfön um eine MDF Schablone gebogen (danach hätte ich mit den Fingern ins Feuer fassen können ohne was zu spüren )

Das verkleben war dann ein heikles Thema, mann musste ständig aufpassen das man dazwischen keine Fingertabber rein bekommen hat, was teilweise misslungen ist.
Bei einem der Teile hab ich das Plexi mit einem Lappen abgewischt, und komischerweise hat genau diese eine Scheibe risse bekommen.

Für die Rohre musste ich natürlich auch solch ein Wabenplexi biegen.

Ja, jetzt war es dann aber auch für heute, jetzt überlasse ich euch erst mal das Feld....

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Venom
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 140
Registriert: Do, 24.05.07, 23:08
Wohnort: Ludwigsburg

Mi, 23.06.10, 08:56

Einfach GEIL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
schlosshund
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1185
Registriert: Do, 06.05.10, 04:56

Mi, 23.06.10, 10:53

Super auf jeden Fall, ob hier nun gestritten wird oder nicht :-) Ganz oben, dieser Rechner mit Ölfüllung: 1. bringt das was von der Temperatur her, weil Wärme nur ans Öl angeben bringt doch auch nicht wirklich viel oder, wenn ja, wo findest denn der Wärmetausch statt? Oder ist es nur echt rein für die Optik und 3. was für ein Öl kann man da verwenden? Salatöl vielleicht? Muss man da nichts beachten wegen Isolierung etc...
LEDpeter
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 246
Registriert: Mi, 26.05.10, 19:08

Mi, 23.06.10, 11:06

streit ist hier sicher fehl am platze. tolle handwerkliche arbeit. das verdient respekt. auch das design muss ja erst einmal erdacht werden. ob man das endprodukt mag oder nicht ist sicher geschmackssache. das mindert aber keinesfalls die ausführung. mir gefällt beides gut und dafür gibt es sterne.
Benutzeravatar
LedBruzzler
Super-User
Super-User
Beiträge: 58
Registriert: Mi, 01.09.10, 14:05
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Mi, 01.09.10, 14:22

Einfach nur WOW!

Wirklich sehr geil und extrem saubere Arbeit.
Glückwunsch auch zu den Preisen, die du echt zu recht eingeheimst hast :D
sascha_n
Super-User
Super-User
Beiträge: 68
Registriert: Di, 24.08.10, 10:37

Mi, 01.09.10, 15:37

Also normalerweise hab ich für PC Modding nich soviel über,aber deine sehen schon echt gut aus:)muss man sagen;)

@schlosshund:
Soweit ich weiß,ich geb keine garantier;) ,hat das Öl in diesem Fall tatsächlich die Aufgabe die Wärme abzuleiten. Was auch super klappt. Das heißt dieser PC brauch keinen Lüfter:P Ich glaube man kann so ziemlich jedes ÖL nehmen außer vllt das was aus der Deepwater Horizon(rest in peace:P) kam:D
Ein Punkt ist natürlich das du Festplatte und Laufwerk nicht in das Ölbad packen kannst denn bewegende Teile haben da nichts zu suchen;)

Aber wenn du dir sowas selber machen willst würd ich dir Google ans Herz legen. Oder natürlich frag Paladin.

@Paladin:Ich hoffe ich hab dir nich deine Show gestohlen Paladin?;) Und wenn du berichtigungen hast bin ich immer bereit zu lernen;):)
Ach ja, Ich hab gesehen das du deine Alu teile selbst aussägst. Ich weiß nicht inwieweit das interessant ist mit schicken und so aber ich hab nette Kontakte die dir sowas lasern.Aus allen möglichen und Unmöglichen Blechen;)

gruß
Benutzeravatar
wsnieders
User
User
Beiträge: 27
Registriert: Mo, 02.08.10, 23:13
Wohnort: Twist, Germany
Kontaktdaten:

Mi, 01.09.10, 21:13

Das schaut doch genial und sehr sauber aus. Da hast du dir echt viel Mühe gegeben und gut gearbeitet! :)
Antworten