Fahrradbeleuchtung

Platz für eigene Fotos...

Moderator: T.Hoffmann

HeLgZ
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 564
Registriert: Fr, 08.12.06, 15:27

Di, 19.12.06, 22:29

aaaach verdidelidideli
manno hmm ok dann versuch ich alles andere aus leds zu machen ausser dass :-!

n bischn doof aber egal
Benutzeravatar
Fightclub
Post-Hero
Post-Hero
Beiträge: 5114
Registriert: Mi, 01.03.06, 18:40

Mi, 20.12.06, 12:09

@helgz: hat dein roller normale H7-Fassungen? Dann empfehl ich dir die Mteck SuperWhite von Xenonwhite.de. Kumpel von mir hat die in seinem Wagen. Die sind wirklich mega Kaltweiß und sehn fast aus wie kaltweiß. Das beste: die sind sogar STVO zugelassen! Spart einiges an Arbeit und nerven ;)
HeLgZ
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 564
Registriert: Fr, 08.12.06, 15:27

Mi, 20.12.06, 13:10

ich wei nich was die für fassungen haben muss ich mal gugn sons bau ich da ne andere fassung rein *g*


kenn mich da nich so aus deswegen muss ich mich damit mal mehr befassen
MTecK
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 216
Registriert: Mi, 23.08.06, 13:47
Kontaktdaten:

Mi, 20.12.06, 14:55

@BlackPowder75 was ist das für ein gehäuse oder wo hast du dir das machen lassen ??

danke schon mal für die Antwort
Benutzeravatar
BlackPowder75
Super-User
Super-User
Beiträge: 68
Registriert: Di, 19.12.06, 17:29
Wohnort: Chemnitz

Mi, 20.12.06, 17:19

Auf vielfachen Wunsch habe ich mich entschlossen zu beschreiben, wie ich die Gardena-Lichtdusche zusammengebaut habe.

Hier schon einmal Teil 1 – jeden Tag kommt ein weiterer (Adventskalender :lol: )
Benötigte Teile:

(alles „Standartteile“)

Gardena Dusche - Baumarkt
1227_1427784_1_2.jpg
1227_1427784_1_2.jpg (3.14 KiB) 40263 mal betrachtet
2m Lautsprecherkabel 2,5 mm² - Baumarkt
Euro Kunststoff Gehäuse - Elektronikladen/Conrad
1227_Gehuse_2.jpg
1227_Gehuse_2.jpg (5.29 KiB) 40265 mal betrachtet
Augengläser für Schweiserbrille - Baumarkt
3* LXK2-PW14-U00 100 lm oder besser LXK2-PW14-V00 120 lm !! Internet
FRAEN FT3-LL01 Dreifachlinse Narrow Beam 10° Internet
2 mal Batteriefach für je 10 Batterien – Elektronikladen/Conrad
LED Dimmer von A1W
Konstantstromquelle KONLUX DC 1000 mA von A1W (LED mit 1500 mA betreiben geht auf – aber schlechter Wirkungsgrad)
Druckknopfttaster aus Billigtaschenlampe - Baumarkt
2 Kühlkörper für Leistungstransistoren – Elektronikladen/Conrad
Wärmeleitkleber
Div Schrauben
Drehteil aus Kupfer (siehe Zeichnung)
1227_Drehteil_klein_1.jpg
1227_Resize_of_Zeichnung_3.jpg

Zuerst sägt man von der Gardenabrause den hinteren Teil ab.
Danach entfernt man die Stege im inneren der Gardenabrause (mit Messer und Zange oder besser mit Drehmel)

Nächster Teil Morgen…
...vielleicht komme ich noch dazu ein Paar Bilder zu schießen...


PS.: Von der Lichtausbeute her könnte man sogar damit Motorroller fahren – aber sehr starke Blendwirkung für Gegenverkehr !!! Eventuell mit modifizierten Reflektor ??
HeLgZ
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 564
Registriert: Fr, 08.12.06, 15:27

Mi, 20.12.06, 17:57

http://www.leds.de/product_info.php?inf ... --12V.html



was is mit den wenn man die n bischn ummodfizieren würde???
könnte doch klappen
Benutzeravatar
Cyberhofi
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 545
Registriert: Mo, 16.10.06, 11:10
Kontaktdaten:

Mi, 20.12.06, 18:21

Haha lol. das kannste knicken, die sind maximal so hell wie ein 15-20W Spot, da is jede Fahrradlampe heller...
HeLgZ
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 564
Registriert: Fr, 08.12.06, 15:27

Mi, 20.12.06, 18:29

höhö war nur sone idee
naja was kann ich denn sons so machen
irgendwass muss ich ja machen können
MTecK
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 216
Registriert: Mi, 23.08.06, 13:47
Kontaktdaten:

Mi, 20.12.06, 18:41

gleich morgen in den Baumarkt rennen werde und eine Gardene Brause holen xD

wie kamst du da drauf ?

mal sehn wegen elektronik un welche LEDs. Aber wahrscheinlich K2 mhh wegen Kühlung mal sehn denn kann net so einfach drehen ... aber das wird schon :twisted:

wie viel kostet so en Block Kupfer `? also "Rohmasse"
Benutzeravatar
zuBBu
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 463
Registriert: Mi, 13.09.06, 13:36
Kontaktdaten:

Mi, 20.12.06, 19:28

@BlackPowder75

Klasse Idee mit dem Gardenazeugs ... vor allem die Verwendung der zwei Kühlkörper gefällt mir sehr gut. Aber mit K2 am Fahrrad was beleuchten, damit habe ich abgeschlossen. Das war nix was mich wirklich begeisterte.


Was hast du den für Linsen verwendet? Was für einen Reflektor?



-> so sah meine Variante mit 3Stk. K2 aus ...
Bild

Bild






grüße zubbu
MTecK
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 216
Registriert: Mi, 23.08.06, 13:47
Kontaktdaten:

Mi, 20.12.06, 20:11

hat er doch geschrieben
FRAEN FT3-LL01 Dreifachlinse Narrow Beam 10°
die hat er genommen :lol:
Benutzeravatar
zuBBu
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 463
Registriert: Mi, 13.09.06, 13:36
Kontaktdaten:

Mi, 20.12.06, 20:51

MTecK hat geschrieben:hat er doch geschrieben
FRAEN FT3-LL01 Dreifachlinse Narrow Beam 10°
die hat er genommen :lol:
Gut das ich heute morgen beim Optiker war um am Samstag meine neue Brille bekomme :roll: :roll:


Bis da hin bin ich auf eure hilfe angewiesen 8) 8)
MTecK
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 216
Registriert: Mi, 23.08.06, 13:47
Kontaktdaten:

Mi, 20.12.06, 20:53

werde gerne aushelfen können bis samstag ja auch alle in groß schreibenextra für dich

SRY für offtopic
Benutzeravatar
Cyberhofi
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 545
Registriert: Mo, 16.10.06, 11:10
Kontaktdaten:

Mi, 20.12.06, 23:18

HeLgZ hat geschrieben:höhö war nur sone idee
naja was kann ich denn sons so machen
irgendwass muss ich ja machen können
Da gibts mehrere Möglichkeiten z.B.

a) es einsehen dass es nichts bringt und bleiben lassen
b) Xenonlampen einbauen
c) Hellere Lampen (150W Birnen die allerdings nach und nach deinen reflektor zerstören und illegal sind)
d) Wenn es unbedingt LED sein Muss - warten bis entsprechend Leistungsfähige Produkte am Markt sind
Benutzeravatar
BlackPowder75
Super-User
Super-User
Beiträge: 68
Registriert: Di, 19.12.06, 17:29
Wohnort: Chemnitz

Fr, 22.12.06, 16:05

Bauanleitung Teil 2


Bin Gestern Leider nicht mehr dazu gekommen - aber nun kommt er!

Sind alle Stege entfernt, folgt die Probe ob das Drehteil aus E-Kupfer (schwer !!) oder Alu (leichter aber etwas geringeren Wärmeleitwert) „saugend“ hineingeht. Dies ist später für die Wärmeleitung der LED’s zum Kühlkörper zuständig.
Passt das Drehteil in den Lampenkörper, kann dieses wieder entfernt werden. Danach wird als erstes genau in der Mitte des Drehteils ein Loch mit ca. 3mm Durchmesser gebohrt – hierdurch wird später die Zuleitung für die LED’s gelegt. Damit dieses Loch auch gerade wird, empfehle ich die Verwendung eines Bohrständers.
Als nächstes wird ein Loch in die mitte der Kühlkörper gebohrt. Damit die Löcher auch genau senkrecht aufeinander stehen sollte man vorher die Kühlkörper zusammenschrauben. Nach den Bohren entgraten nicht vergessen – ein Grat vergrößert den Luftspalt enorm! Sind die Löcher für die Zuleitung in die Kühlkörper gebohrt, können 3 Löcher für die spätere Befestigung der Kühlkörper am Drehteil gebohrt werden (Durchmesser 2,5 – 2,8 mm). Danach wird in diese mit sehr viel Gefühl (besonders bei Kupfer) und jede Menge Schneidöl ein Gewinde M3 geschnitten.
Passt alles zusammen, kann mit der Verdrahtung der LED’s begonnen werden. (Reihenschaltung) danach folgt der kurze Test ab die Teile auch Leuchten (bei 1A nur ca. 2 s ohne Kühlkörper betreiben – sonst sind die LED’s futsch!) Ist alles funktionsfähig verdrahtet, folgt die Anpassung des Reflektors. Dieser ist eigentlich für Luxeon Stars ausgelegt. (Sollte jemand Dreifachreflektoren für die K2 kennen bitte bei mir melden ) Somit müssen die kleinen Stege am Reflektor entfernt werden – so das die K2 mit den Dome in die Lichteintrittsöffnung passt. Weiterhin müssen die 3 Stege am Reflektor gekürzt werden, damit er auch in die Brause passt (Seitenschneider). Ist dies der Fall, werden die LED’s in der Lichteintrittsöffnung vorsichtig mit Heißleim, Siegelwachs, Powerknete o.ä. leicht fixiert. (Vorsicht nichts in die Lichteintrittsöffnung tropfen lassen !) Man hat die Richtige Position gefunden, wenn der Chip stark vergrößert im Reflektor zu sehen ist. Danach folgt der etwas fummelige Teil - die LED’s müssen auf den Drehteil fixiert werden. Dies kann mit starken Wärmeleitkleber oder so habe ich es gemacht mit Wärmebeständigen Zweikomponentenkleber (UHU Endfest – der braucht zwar lange bis er hart wird, aber dann hält er Bombenfest) geschehen.
Damit der Überbrückungsspalt sehr klein wird, habe ich das Drehteil mit den LED’s und den Reflektor in die Brause getan, die Schweißerschutzscheibe auf den Reflektor und den schwarzen Ring an der Brause zugedreht. Damit das ganze auch Wasserdicht ist, wurde das Drehteil zusätzlich mit Zweikomponentenkleber eingeklebt.

Dann habe ich das Drehteil von hinten mit einer Schraubzwinge reingedrückt – so das die LED’s gut an des Drehteil gedrückt werden. Das ganze habe ich dann über Nacht stehen lassen und am nächsten Morgen habe ich mich dann gefreut, das die LED’s superfest auf den Drehteil angeklebt waren :-)
Zum Schluss folgte dann die Montage der Kühlkörper auf den Drehteil mit Wärmeleitkleber/dünnflüssigen Zweikomponentenkleber und den 3 Schrauben.

So – wer jetzt noch nicht abgeschreckt wurde, kann ja mit der Montage beginnen. Viel Spaß ! :D :D

Hier mal noch ein Leuchtvergleich:
Rächermann mit Kerze:

Na wo ist er denn ??
1227_Kerze_1.jpg
1227_Kerze_1.jpg (6.37 KiB) 40281 mal betrachtet
mit Maclite (5-Cell!!)
1227_MacLite_1.jpg
Mit Lampe:
1227_Luxeon_1.jpg
Finde die Ausleuchtung mit den 3 K2's sehr gut, besonders Untertage ist die Sicht enorm. Das einzige was mich stört, ist der etwas breite Lichtkegel. Wenn ich Lust habe werde ich mal mit anderen Reflektoren spielen 8)
Benutzeravatar
2fast
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 757
Registriert: Mo, 13.11.06, 17:24
Wohnort: bei Stuttgart

Fr, 22.12.06, 21:41

Damit blendest ja alles was dir entgegenkommt ;) und beides mal alles exakt die gleiche belichtungszeit??
HeLgZ
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 564
Registriert: Fr, 08.12.06, 15:27

Fr, 22.12.06, 22:45

hihi wenn ich im wald mit son molloscheinwerfer chruizn würde dann würd ich mir die augen von den eulen angugn wie sie erstrahlen xD

ne ma ehrlich muss doch geil sein
Benutzeravatar
Sh@rk
Auserwählter
Auserwählter
Beiträge: 3820
Registriert: Do, 17.08.06, 17:55
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Fr, 22.12.06, 23:15

Mh kommt schon geil so ein Teil Respekt muss ich sagen, so was schönes bösartiges kommt schon geil^^.

Mit Freundlichen grüßen Sh@rk
Benutzeravatar
hitti
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 633
Registriert: Di, 26.09.06, 18:03

So, 24.12.06, 12:43

Sieht ja nicht schlecht aus :wink:
Gibts vielleicht auch Bilder von der "Lichtdusche"? Also von dem Gerät^^
Benutzeravatar
BlackPowder75
Super-User
Super-User
Beiträge: 68
Registriert: Di, 19.12.06, 17:29
Wohnort: Chemnitz

So, 24.12.06, 14:12

Ja die Bilder habe ich alle mit der selben Belichtung aufgenommen. Ist aber nicht meine erste Lampe.

Hier mal meine Lampenlebenslauf:

Die Gardena-Lichttdusche ist eigendlich schon die 3. Genaration von meinen LED-Lampen. Angefangen hat es bei mir auch mit den Umbau einer Cat-Eye Lampe mit einer 1 Watt LED - schon brauchbar aber nichts für Night-Rides. Dann habe ich mir die LED-Lampe in der Edison Fassung gebaut - (eine 3 Watt LED wird in eine stinknormale Baumarktlampenfassung eingebaut) - verwende ich noch immer - ist auch prima für die Teilname im Straßenverkehr.

(Die Polizei hat mich sogar mal gelobt)

==> ...war gerade in der Dämmerung unterwegs und hatte die Lampe noch in Rucksack. Da hatten die mich angehalten und gefragt warum ich kein Licht am Rad habe. Darauf hin habe ich die Lampe rausgekramt, worauf die gesagt haben ..."das ist ja endlich mal eine helle Lampe"... :D

Nun die dritte Generation ist die Gardena Brause. Auf die Idee bin ich gekommen, weil ich in einen Forum diese Variante schon einmal mit einen Halogenstrahler gesehen hatte. Da dachte ich mir - das mus doch auch mit 3 Luxeon gehen. Es hatte zwar eine Weile gedauert bis ich den ganzen Kram passend zusammengesucht hatte - aber letztendlich hat alles funktioniert. :lol:

Nun habe ich eine Lape die super für Nightrides und Untertage ist.
Mir ist mal abends jemand auf den Feld mit Hund entgegen gekommen - da konnte ich schon von weiten (ca. 400 m) die Augen vom Hund leuchten sehen (war leider keine Eule 8) ) der arme Typ mit den Hund hatte allerdings auf Grund der enormen Blendwirkung keine Möglichkeit mehr gehabt sich fortzubewegen und mußte stehen bleiben. (Ist also nichts für den Staßenverkehr - es sei denn mann will es als Waffe gegen sich (Gegenverkehr könnte ja auch ins Licht fahren) und andere einsetzen !!)

Da die Entwicklung auch auf den Gebiet der LED's weiter geht, werde ich jedoch weitermachen. Vor allen freue ich mich schon darauf mit den 10 W LED's von Osram rumzubasteln.....

PS.: Bilder der Lampe sind eine Seite vorher.
Benutzeravatar
N3O
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 146
Registriert: Di, 12.09.06, 14:57
Wohnort: Neualbenreuth
Kontaktdaten:

So, 24.12.06, 14:28

Sieht eigentlich gar nicht schlecht aus.

Aber vielleicht kannst du auch sowas wie Unterbodenbeleuchtung machen. Sieht bestimmt auch voll cool aus.
Benutzeravatar
hitti
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 633
Registriert: Di, 26.09.06, 18:03

So, 24.12.06, 15:36

N3O hat geschrieben:Sieht eigentlich gar nicht schlecht aus.

Aber vielleicht kannst du auch sowas wie Unterbodenbeleuchtung machen. Sieht bestimmt auch voll cool aus.
Was meinst du? o.O
Benutzeravatar
BlackPowder75
Super-User
Super-User
Beiträge: 68
Registriert: Di, 19.12.06, 17:29
Wohnort: Chemnitz

Di, 09.01.07, 11:57

hitti hat geschrieben:
N3O hat geschrieben:Sieht eigentlich gar nicht schlecht aus.

Aber vielleicht kannst du auch sowas wie Unterbodenbeleuchtung machen. Sieht bestimmt auch voll cool aus.
Was meinst du? o.O
Was willst du mit einer Unterbodenbeleuchtung am Fahrrad ?
Benutzeravatar
alexStyles
Auserwählter
Auserwählter
Beiträge: 2333
Registriert: So, 20.08.06, 16:51
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Mi, 10.01.07, 04:35

Ihr werdet es nicht glauben aber hier sieht man immer öfter irgendwelche "Vögel" mit Fahrrad UBB ! :lol:
:mrgreen:...
Finde Ich persönlich mehr lächerlich als anschaulich...
Bei einem Roller oder eben Auto ist das doch noch was anderes...

MfG Alex
HeLgZ
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 564
Registriert: Fr, 08.12.06, 15:27

Sa, 13.01.07, 10:37

genau^^
ich hab jez ne frage an die mollotuner im led forum
ist es jez eigentlich gesetzlich erlaubt unterbodenbeleuchtung am auto b.z.w. roller zu haben???
ich dachte dass die beim fahren nicht erlaubt ist aber in stand ja...
sagte n kollege von mir

also machen werd ichs eh aber will dass mal wissen...

hoffe auf antwort greez:HeLgZ
Antworten