R7s -LED (mal wieder)

Hier werden Fragen zu LED-Grundlagen beantwortet...

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Paper
User
User
Beiträge: 16
Registriert: So, 20.10.13, 15:27

Sa, 13.12.14, 10:20

Hallo Forumsteilnehmer,

ich muss mal wieder das leidige Thema ansprechen. Ausgesuchte Markenqualität gibt es wohl nicht. Ich würde trotzdem gerne 2 Halos austauschen.

Eimal eine: r7s led 78mm und eine: r7s led 118 mm. Beide Halos befinden sich in geschlossene Lampen, die allerdings sehr viel Lufftzirkulation und auch Luftaustauch zulassen. Die Lampen beleuchten unseren Flur, also keinen klassischen Wohnraum. Die 78 mm- Birne hat 75 Watt, die 118 mm- Birne hat 150 Watt. Mit ist bewusst, dass sich wohl kein gleichwertiger (und gleichheller) Austausch finden lassen wird.

Trotzdem, für Erfahrungswerte - auch allgemeiner Art- mit r7s-Leds wäre dich dankbar.

Im Internet sieht man vielens, am besten gefällt mit bis jetzt: https://www.sebson.de/r7s/ bzw für den "kleine Stab": http://www.green-power-led.net/de/LED-L ... g-LED.html , bzw. auch die r7s-Produkte von Bioledex scheinen ganz vernünftig zu sein.

Für eine Schilderung Eurer Erfahrungen wäre ich dankbar.

Grüße Frank :D
Benutzeravatar
Romiman
Moderator
Beiträge: 1087
Registriert: Mi, 09.02.05, 00:08
Wohnort: (Niedersachsen)

Sa, 13.12.14, 19:42

Paper hat geschrieben:... Erfahrungswerte - auch allgemeiner Art- mit r7s-Leds ...
Grünstichiges Licht. Angebliche Dimmbarkeit - Fehlanzeige (lautes blinken, blitzen und schnarren). Und die Lampe sah der verlinkten sehr sehr ähnlich.
:(
Ingbilly
User
User
Beiträge: 40
Registriert: Di, 14.01.14, 16:25

Sa, 13.12.14, 21:31

Hallo,

laß Dir vor dem Kauf vom Verkäufer bestätigen, daß die Leuchten funkentstört sind.
Wenn der Firmensitz in Deutschland ist, dürfte er keine Leuchtmittel in Umlauf bringen, die nicht funkentstört sind.
Tut er es denoch, interessiert sich das Bundesamt für Elektrizität dafür.

Leider sind diese R7 üblicherweise Importware und es kümmert sich Niemand genau drum, wenn aber Dein Nachbar ein Funker ist, kann er Dir den Meßwagen schicken.

Gruß
Jürgen
Antworten