Wohnzimmerbeleuchtung 2 Kreise aufbauen hilfe Benötigt

Hier werden Fragen zu LED-Grundlagen beantwortet...

Moderator: T.Hoffmann

Antworten
Pat79
Mini-User
Beiträge: 1
Registriert: Di, 24.11.20, 22:00

Di, 24.11.20, 22:23

Hallo zusammen,
ich baue gerade um und möchte mein Wohnzimmer nur indirekt mit RGBW Stripes beleuchten.
es sind 6 x 4m Sichtbalken mit ca, 30cm abstand zur weissen Paneldecke, ich möchte eine nut in die Balken fräsen und dort die stipes einlassen zu jedem Stripe soll ein Kabel gelegt werden die Technik kommt in das zimmer nebenan da an der Decke ein großer Schacht ist,von den Balken habe ich schon Leerrohre verlegt, im wohnzimmer habe ich mal ein 7x1,5 mm² an den 2 Schalterdosen liegen ( einfach um optionen zuhaben) ich mochte die Stripes in 2 Gruppen haben die ich seperat vom schalter ein und aus schalten kann, die lichtfarbe soll aber bei beiden Kreisen gleich sein, die farben sollen wenn möglich per Fernbedienung und App gesteuert werden.
Kann mir jemand bie der Produktauswahl hier helfen und mir Tipps dafür geben da das Relativ neuland für mich ist.
Vielen Dank :D
Borax
Star-Admin
Star-Admin
Beiträge: 10964
Registriert: Mo, 10.09.07, 16:28

Mi, 25.11.20, 08:32

Hallo Pat79,
welcome on board!

Das wird so nicht funktionieren. Oder nur recht aufwändig...
ch mochte die Stripes in 2 Gruppen haben die ich seperat vom schalter ein und aus schalten kann
Welcher Schalter? Ein mechanischer Schalter an der Wand? Wenn ein Kreis per Schalter komplett vom Strom getrennt ist, kann der Controller dieses Kreises eine ggf. erfolgende Farbänderung nicht mitbekommen. Nach dem Einschalten leuchtet der mit der zuletzt eingestellten Farbe vor dem Ausschalten. Ginge höchstens mit einem Hausautomatisierungssystem wo ein zentraler 'Server' die eingestellten Farbe speichert und nach dem Wieder-Einschalten an den Controller schickt (möglicherweise geht das mit ZigBee - da kenne ich mich aber nicht aus).
Gute Streifen bekommt man bei iluminize: https://www.iluminize.com/de/ (die bieten auch Beratung) 24V sind inzwischen 'state of the art' (12V solltest Du vermeiden - gerade bei der Länge).
Antworten