Vorwiderstandsrechner Excel (Freier download)

Fragen zu Schaltungen, Elektronik, Elektrik usw.

Moderator: T.Hoffmann

Venom
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 140
Registriert: Do, 24.05.07, 23:08
Wohnort: Ludwigsburg

Fr, 01.06.07, 12:58

Hallo Leute,

ich hab da ein kleines Tool in Excel geschrieben.

[1]
vorwiderstandsrechner.xls
[2]
vorwiderstandsrechner.ods

Die Eingabefelder sind Blau hinterlegt. Sagt mir doch einfach mal Eure meinung dazu!

MfG

Venom
Zuletzt geändert von Venom am Mi, 20.06.07, 12:59, insgesamt 13-mal geändert.
Benutzeravatar
Gundom
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 826
Registriert: Sa, 24.03.07, 09:58
Wohnort: Holzminden
Kontaktdaten:

Fr, 01.06.07, 13:11

Schick! gefällt mir sehr gut.

kleine verbesserungswünsche:

wenn man genau die V trifft (12V = 4 x 3V) dann sollte das nicht klappen, bzw ne meldung kommen wie "nicht empfohlen" oder sowas.

vermisse immer wieder die möglichkeit verscheidene leds zu verknüpfen. sprich nicht alles die selben leds, sondern eine grüne eine blaue und eine rote.


das geilste wäre natürlich, wenn man die leds hier außem shop (also mit bild) anklicken könnte, und die sich dann berechnen.

mfg
Dom
Venom
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 140
Registriert: Do, 24.05.07, 23:08
Wohnort: Ludwigsburg

Fr, 01.06.07, 13:46

Gundom hat geschrieben:Schick! gefällt mir sehr gut.

kleine verbesserungswünsche:

wenn man genau die V trifft (12V = 4 x 3V) dann sollte das nicht klappen, bzw ne meldung kommen wie "nicht empfohlen" oder sowas.

vermisse immer wieder die möglichkeit verscheidene leds zu verknüpfen. sprich nicht alles die selben leds, sondern eine grüne eine blaue und eine rote.


das geilste wäre natürlich, wenn man die leds hier außem shop (also mit bild) anklicken könnte, und die sich dann berechnen.

mfg
Dom


OK, ich werde Versuchen das mit dem "nicht empfohlen" einzufügen. Kann aber dauern, bin noch nicht so der Excel-King.
Benutzeravatar
mario159
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 484
Registriert: Mi, 25.04.07, 15:34
Kontaktdaten:

Fr, 01.06.07, 14:23

Hi!
Erstmal das Densign ist sehr schick und die Funktion im Groben auch!!

Ich stimme den Verbesserungszuschlägen von Gundom:
--kleine verbesserungswünsche:

wenn man genau die V trifft (12V = 4 x 3V) dann sollte das nicht klappen, bzw ne meldung kommen wie "nicht empfohlen" oder sowas.

vermisse immer wieder die möglichkeit verscheidene leds zu verknüpfen. sprich nicht alles die selben leds, sondern eine grüne eine blaue und eine rote.


das geilste wäre natürlich, wenn man die leds hier außem shop (also mit bild) anklicken könnte, und die sich dann berechnen.--

vollkommen zu!!

Es wäre auch gut wenn man im ersten Fenster bei dem Feld wo man Strom einer LED eingeben muss nicht in Ampere sondern in mA eingeben könnte, denn welche LED hat schon nen Strom, wo die Bezeichnung Ampere angebracht wäre!!
Und außerdem gibt es viele Leute, wie ihr frühers auch vielleicht, die sich ein bisschen schwer tun das umzurechen auch wenn es nur um den Faktor 100 geht!!

Hab mir den Prototypen deines Programms schon runtergeladen und werde es in Zukunft, wenn der Kopf nicht mitspielt bei den ganzen Zahlen dies verwenden!!

MfG Mario :roll: :roll:
Mr M3xX!
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 824
Registriert: Do, 08.03.07, 19:17
Kontaktdaten:

Fr, 01.06.07, 15:06

Hast den Basic code schön mit nem Passwort versehen ^^
Naja das doofe ist nur, das manche von standard schon her Makros deaktiviert haben ^^
Würde somit nicht funktionieren ;)
Sind in anderen Fällen nähmlich Virenfördernd ^^

Ist aber ne Super arbeit =) Für laien und faule Socken ne super alternative =)
Benutzeravatar
Bond999
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 161
Registriert: Mi, 21.02.07, 23:02
Wohnort: Lüdenscheid (Stadt des Lichtes)
Kontaktdaten:

Fr, 01.06.07, 15:41

Ich habe auch schonmal in Excel was programmiert, konnte das aber net mim Passwort versehen :-(

Wie geht das ?

MfG

Thomas
Venom
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 140
Registriert: Do, 24.05.07, 23:08
Wohnort: Ludwigsburg

Fr, 01.06.07, 21:00

Mr M3xX! hat geschrieben:Hast den Basic code schön mit nem Passwort versehen ^^
Naja das doofe ist nur, das manche von standard schon her Makros deaktiviert haben ^^
Würde somit nicht funktionieren ;)
Sind in anderen Fällen nähmlich Virenfördernd ^^

Ist aber ne Super arbeit =) Für laien und faule Socken ne super alternative =)

Servus,

das Makro besteht darin, die Statusleiste auszublenden. Ist nicht besonders wichtig und muss nicht beachtet werden. Wer das Makro nicht starten will, lässt es einfach aus.

MfG

VENOM
Venom
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 140
Registriert: Do, 24.05.07, 23:08
Wohnort: Ludwigsburg

Fr, 01.06.07, 21:01

Bond999 hat geschrieben:Ich habe auch schonmal in Excel was programmiert, konnte das aber net mim Passwort versehen :-(

Wie geht das ?

MfG

Thomas
Hallo, willst du dein Tabellenblatt oder die VBA - Oberfläche mit einem Passwort versehen?
Venom
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 140
Registriert: Do, 24.05.07, 23:08
Wohnort: Ludwigsburg

Fr, 01.06.07, 21:11

OK, hab die Oberfläche etwas Verändert. Die Anregungen für eine neue Umsetzung wurden von mir Regestriert, dauert aber noch etwas. Ist nicht so leicht für mich umzusetzen.

Ich hab jetzt ne kleine Auswahl für den LED-Strom angelegt. Einfach anklicken und der Strom wird übernommen.

Schreibt mir doch mal bitte, wie der Gewünschte mA-Bereich für die LED aussehen soll und ich werde es nachtragen.

Werde den neuen Downloadlink danach wieder oben einfügen.


MfG

VENOM
Venom
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 140
Registriert: Do, 24.05.07, 23:08
Wohnort: Ludwigsburg

So, 03.06.07, 00:01

So, ich hab mal Versucht eure Wünsche umzusetzen. Könnte noch etwas besser werden aber fürs erste na ja....

[1]
vorwiderstandsrechner.xls
[2]
vorwiderstandsrechner.ods

Ich brauche noch die Angaben über die Gewünschten (Gängigen) mA, die man später zur Berechnung noch anklicken muss. Bisher sind es 20mA, 30mA und 40mA.


Freue mich auf Eure Antworten.

MfG

Venom
Zuletzt geändert von Venom am So, 10.06.07, 09:24, insgesamt 6-mal geändert.
Benutzeravatar
Berni
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 710
Registriert: Mi, 30.08.06, 15:19
Wohnort: Balingen
Kontaktdaten:

So, 03.06.07, 00:09

Ich besitze momentan kein Tabellenprogramm zum Öffnen auf meinem Rechner, also kann ich dich nicht loben ;)

Als Stromangaben würde ich vllt noch die Mindest- bzw Maximalwerte für K2 und P4 übernehmen, da dies die gängigsten High Power LEDs sind, sowie 18mA für SuFluxs.

Ein anderer Punkt, von dem ich nicht weiß, ob er implementiert ist :roll: , ist der, ob das Tool auch die Leistung ausrechnet, die der Widerstand aushalten können muss.

Berni


@mario 159: Der Faktor mA zu A ist 1000, nicht 100 ;)
Venom
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 140
Registriert: Do, 24.05.07, 23:08
Wohnort: Ludwigsburg

So, 03.06.07, 00:16

Berni hat geschrieben:Ich besitze momentan kein Tabellenprogramm zum Öffnen auf meinem Rechner, also kann ich dich nicht loben ;)

Als Stromangaben würde ich vllt noch die Mindest- bzw Maximalwerte für K2 und P4 übernehmen, da dies die gängigsten High Power LEDs sind, sowie 18mA für SuFluxs.

Ein anderer Punkt, von dem ich nicht weiß, ob er implementiert ist :roll: , ist der, ob das Tool auch die Leistung ausrechnet, die der Widerstand aushalten können muss.

Berni


@mario 159: Der Faktor mA zu A ist 1000, nicht 100 ;)
Die Leistungen rechnet er aus. Danke für deine Info
Benutzeravatar
Bond999
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 161
Registriert: Mi, 21.02.07, 23:02
Wohnort: Lüdenscheid (Stadt des Lichtes)
Kontaktdaten:

So, 03.06.07, 08:37

Berni hat geschrieben:Ich besitze momentan kein Tabellenprogramm zum Öffnen auf meinem Rechner, also kann ich dich nicht loben ;)

Als Stromangaben würde ich vllt noch die Mindest- bzw Maximalwerte für K2 und P4 übernehmen, da dies die gängigsten High Power LEDs sind, sowie 18mA für SuFluxs.

Ein anderer Punkt, von dem ich nicht weiß, ob er implementiert ist :roll: , ist der, ob das Tool auch die Leistung ausrechnet, die der Widerstand aushalten können muss.

Berni


@mario 159: Der Faktor mA zu A ist 1000, nicht 100 ;)
Wie wäre es damit? Excel Viewer

Mit freundlichen Grüßen

Thomas
Benutzeravatar
Berni
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 710
Registriert: Mi, 30.08.06, 15:19
Wohnort: Balingen
Kontaktdaten:

So, 03.06.07, 09:24

Dieser Viewer hat ein Problem:

Er kann zwar eine Tabelle öffnen und anzeigen, aber ich kann keinen einzigen Wert eingeben, da es, wie der Name schon sagt, ein Viewer ist ;)
Benutzeravatar
mario159
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 484
Registriert: Mi, 25.04.07, 15:34
Kontaktdaten:

So, 03.06.07, 12:04

Ich finds jetzt echt besser, es würden jedoch noch ein paar Zahlen in der Strom-Aussuchliste gut tun!!
Die von Highpower LEDs wie Luxeon K2 oder P4!!

Oder du lässt doch gleich das feld zur manuellen engabe des Stromes!!

Also ich wäre eher für die manuelle Eingabe des Stromes, aber halt in mA und nicht in Ampere, da die Angaben in den Datenblätter bei Lumitronix-Shop auch in mA sind!!

MfG Mario :D :D
Venom
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 140
Registriert: Do, 24.05.07, 23:08
Wohnort: Ludwigsburg

So, 03.06.07, 14:26

mario159 hat geschrieben:Ich finds jetzt echt besser, es würden jedoch noch ein paar Zahlen in der Strom-Aussuchliste gut tun!!
Die von Highpower LEDs wie Luxeon K2 oder P4!!

Oder du lässt doch gleich das feld zur manuellen engabe des Stromes!!

Also ich wäre eher für die manuelle Eingabe des Stromes, aber halt in mA und nicht in Ampere, da die Angaben in den Datenblätter bei Lumitronix-Shop auch in mA sind!!

MfG Mario :D :D
OK. Was meinen die Anderen dazu? Manuelle eingabe oder das Anklicken?? Die Mehrheit siegt.

MfG

VENOM
Cyberbroker
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 197
Registriert: Mo, 21.08.06, 19:51

So, 03.06.07, 14:37

wie wärs mit beidem?!

Also das Feld so wie es ist noch um 350, 700 und 1000 mA erweitern, dabei aber das Feld auch zur manuellen Eingabe freischalten?!
Venom
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 140
Registriert: Do, 24.05.07, 23:08
Wohnort: Ludwigsburg

So, 03.06.07, 19:32

Cyberbroker hat geschrieben:wie wärs mit beidem?!

Also das Feld so wie es ist noch um 350, 700 und 1000 mA erweitern, dabei aber das Feld auch zur manuellen Eingabe freischalten?!
Hmmm, da müsste ich mal überlegen wie ich das Vertüttel. Die 350, 700 und 1000 mA kann ich schon mal einfügen.

Melde mich, sobal ich ein Ergebnis hab
Benutzeravatar
Ilker21
Hyper-User
Hyper-User
Beiträge: 1039
Registriert: So, 05.11.06, 12:19
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

So, 03.06.07, 19:52

nur mal so neben bei
wollt ihr die überschrift nichtmal ändern ?
da steht noch immer Ecxel

mfg ilker
Cyberbroker
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 197
Registriert: Mo, 21.08.06, 19:51

So, 03.06.07, 20:03

oder probier doch ein drop down menü, von 1mA bis 1 A.
(mit excel geht das, nur weiss ich nicht wie)

wenn das beides net hinhaut

tu noch 10 und 18 mA als auswahl dazu, damit sollte man so ziemlich alle gängigen Werte abgedeckt haben.

Ansonsten mach doch unter das ganze noch ein Feld "Beliebige Stromstärke" wo man dann eintippen kann/muss ?!
Venom
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 140
Registriert: Do, 24.05.07, 23:08
Wohnort: Ludwigsburg

So, 03.06.07, 20:04

Ilker21 hat geschrieben:nur mal so neben bei
wollt ihr die überschrift nichtmal ändern ?
da steht noch immer Ecxel

mfg ilker
Könne mer scho mache, aber das Prog. läuft nunmal nur unter Excel

MfG

Venom
Venom
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 140
Registriert: Do, 24.05.07, 23:08
Wohnort: Ludwigsburg

So, 03.06.07, 20:08

Cyberbroker hat geschrieben:oder probier doch ein drop down menü, von 1mA bis 1 A.
(mit excel geht das, nur weiss ich nicht wie)

wenn das beides net hinhaut

tu noch 10 und 18 mA als auswahl dazu, damit sollte man so ziemlich alle gängigen Werte abgedeckt haben.

Ansonsten mach doch unter das ganze noch ein Feld "Beliebige Stromstärke" wo man dann eintippen kann/muss ?!

das mit dem Menü ist auch ne gute Idee. Werd mein Glück versuchen.

MfG

Venom
Benutzeravatar
Berni
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 710
Registriert: Mi, 30.08.06, 15:19
Wohnort: Balingen
Kontaktdaten:

So, 03.06.07, 20:17

Venom hat geschrieben:
Ilker21 hat geschrieben:nur mal so neben bei
wollt ihr die überschrift nichtmal ändern ?
da steht noch immer Ecxel

mfg ilker
Könne mer scho mache, aber das Prog. läuft nunmal nur unter Excel

MfG

Venom
Er meint den Rechtschreibfehler: Ecxel steht da, Excel sollte da stehen ;)
Venom
Mega-User
Mega-User
Beiträge: 140
Registriert: Do, 24.05.07, 23:08
Wohnort: Ludwigsburg

So, 03.06.07, 20:53

Berni hat geschrieben:
Venom hat geschrieben:
Ilker21 hat geschrieben:nur mal so neben bei
wollt ihr die überschrift nichtmal ändern ?
da steht noch immer Ecxel

mfg ilker
Könne mer scho mache, aber das Prog. läuft nunmal nur unter Excel

MfG

Venom
Er meint den Rechtschreibfehler: Ecxel steht da, Excel sollte da stehen ;)
Hoppala :oops: :oops: :oops: :oops:

Werds gleich ändern
Benutzeravatar
cni
Ultra-User
Ultra-User
Beiträge: 579
Registriert: Di, 19.09.06, 13:32
Wohnort: Coburg, Bayern, Deutschland
Kontaktdaten:

So, 03.06.07, 21:12

Übrigens gibt es fertige Wiederstandsrechner (als eigenständiges Programm) z.B. hier! :wink:
Antworten